Archiv für den Tag: 7. Dezember 2016

Basketball: Das große Ziel nah vor Augen

Wasserburger Damen mit Endspiel um Platz zwei zuhause gegen Umea

Das große Ziel ganz nah vor Augen haben die Wasserburger Basketball-Damen am Donnerstag: Beim EuroCup-Spiel um 19.30 Uhr in der heimischen Badria-Halle gegen Udominate Basket Umea können sie sich zwei Spieltage vor Ende der Vorrunde Platz zwei in der Gruppe H und damit das Erreichen der nächsten Runde sichern.

Nach der Grenzkontrolle ins Gefängnis

Bundespolizei Rosenheim verhaftet in Kiefersfelden drei Straftäter

Die Rosenheimer Bundespolizei hat gestern bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn und in grenzüberschreitenden Zügen drei Männer verhaftet. Laut Fahndungscomputer wurden die beiden Rumänen und ein Algerier polizeilich gesucht. Zwei von ihnen steht ein längerer Aufenthalt hinter Gittern bevor.

Landratsamt droht Konsequenzen an

Trotz Aufstallpflicht lassen Geflügelhalter Tiere frei herumlaufen - Bußgelder verhängt

Das Staatliche Veterinäramt Rosenheim hat gegen 20 Geflügelhalter in Stadt und Landkreis Rosenheim ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Trotz der in ganz Bayern geltenden Aufstallpflicht für alles Geflügel inklusive Laufvögel ließen sie ihre Tiere ins Freie. Der Leiter des Staatlichen Veterinäramtes Dr. Michael Helbing weist deshalb darauf hin, dass der Nachweis der Geflügelpest mehr Konsequenzen nach sich zieht, als die Tötung des betroffenen Geflügelbestands.

„Mich friert’s wirklich sakrisch!“

Nach seiner Entkleidung: Ein „Interview" mit dem Jakobs-Turm

Ein bisserl nackert steht er da - der auf Hochglanz polierte Turm der Stadtpfarrkirche St. Jakob, der seit vergangenem Jahr saniert wird (wir berichteten). Seit einer Woche wird jetzt das Außengerüst abgebaut. Zum ersten Mal kann das Ergebnis der Sanierungsmaßnahmen von der Öffentlichkeit begutachtet werden. Wir sprachen mit dem alten Gemäuer über seinen inneren Zustand. Unser „aktuelles, nicht ganz ernst gemeintes Interview" zum heutigen kalten Wintertag:

Innhöhe: Rauchentwicklung im Hochhaus

Feuerwehr Wasserburg, Rettungsdienst und Polizei rücken aus

Mittwoch, 14.50 Uhr, Alarm für die Wasserburger Feuerwehr! Die erste Meldung lautete: Rauchentwicklung in einem Hochhaus auf der Innhöhe. Beim Eintreffen der Floriansjünger war ...

Unfallfahrer macht sich aus dem Staub

Auf der B304 bei Frabertsham die Kurve geschnitten - Gegenverkehr muss ausweichen

Am gestrigen Dienstag befuhr eine 18-jährige Frau aus Schnaitsee gegen 8.45 Uhr mit ihrem Pkw die Bundesstraße B 304 von Frabertsham kommend in Fahrtrichtung Obing. In der Linkskurve bei Roitham kam ihr ein Pkw auf ihrer Fahrbahn entgegen. Bei dem Versuch, einen Zusammenstoß zu vermeiden, geriet der Wagen der jungen Frau ins Schleudern und kam von der Straße ab. Dabei beschädigte der Pkw mehrere Verkehrszeichen.

Beide Teams erfolgreich auf dem Parkett

Wasserburger Formationen zu Gast beim Internationalen Dance-Cup

Am Wochenende war die Formationsgemeinschaft Wasserburg/Unterpfaffenhofen-Germering erneut auf internationalem Parkett vertreten. Der Formationstanzsportclub Perchtoldsdorf lud die beiden Teams zum Dance-Cup 2016 nach Niederösterreich ein. Das Turnier ist mit insgesamt vier Startkategorien und 30 teilnehmenden Mannschaften das größte Formationsturnier Österreichs.

Wieder Drogentoter in Rosenheim

32-jähriger Mann am Sonntag tot in seiner Wohnung aufgefunden

Ein 32-jähriger Mann ist am Sonntag tot in seiner Wohnung in Rosenheim aufgefunden worden. Für die Kriminalpolizei Rosenheim ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Mann von Familienangehörigen leblos in seiner Wohnung gefunden. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Dreierfestival im Spitzenspiel

Herren-Basketball: Wasserburg siegt mit 86:85 beim TSV Grünwald

Die Wasserburger Basketballherren haben sich wieder in der Spitzengruppe der Bayernliga-Süd zurückgemeldet. Durch einen großartigen 86:85 (39:46)-Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten TSV Grünwald, der erste eine Woche zuvor dem Tabellenführer FC Bayern die erste Saisonniederlage zugefügt hatte, gelang der Vorstoß auf Rang vier. Schon in der Bezirksoberliga hatten sich beide Kontrahenten packende Duelle geliefert, und das sollte diesmal nicht anders sein.

Woaßt a’s? Was bedeutet „kaussn“?

Junge Leute aus Wasserburg und Umgebung erklären altbayerische Wörter

Heute hat sich Magdalena mal wieder in Wasserburg umgehört und junge Leute gefragt, was das Wort „kaussn" bedeutet - sogar mit „internationaler" Beteiligung...

Kreistag billigt 330-Millionen-Haushalt

Gute Steuereinnahmen ermöglichen eine Senkung der Kreisumlage

Mit großer Mehrheit hat der Rosenheimer Kreistag am heutigen Mittwoch den Haushalt des Landkreises Rosenheim für das Jahr 2017 verabschiedet. Die erneut positive Entwicklung bei den Steuereinnahmen der Gemeinden und die damit verbundene Umlagekraft versetzten den Landkreis in die Lage, trotz der Haushaltsrekordsumme von gut 330 Millionen Euro, Schulden in Millionenhöhe abzubauen. Bei der Sitzung vereidigte Landrat Wolfgang Berthaler Martina Visser. Sie ist als Nachrückerin für die Grünen ...

Wo ist Marinus Linner?

19-Jähriger aus Bad Endorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Seit gestern Morgen wird der 19-jährige Marius Linner aus Bad Endorf vermisst. Er war zuletzt mit einem schwarzen Fiat „Stilo" mit amtlichem Kennzeichen RO-ML 1296 unterwegs und könnte sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden. Die umfangreichen polizeilichen Suchmaßnahmen unter Einbindung von Polizeireitern verliefen bislang ohne Ergebnis. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Unfall mit glimpflichem Ausgang

Auto prallt bei Babensham gegen Baum - 21-Jähriger verletzt

Gegen 18.15 Uhr ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall im Staatsforst auf der RO 35 im Gemeindebereich Babensham - zum Glück mit glimpflichem Ausgang (wir berichteten bereits). Ein 21-Jähriger aus Burghausen war mit seinem PKW, einem roten Audi A 3, von St. Leonhard kommend in Richtung B 304 unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, so die Polizei,  geriet der junge Mann mit seinem Pkw ins Schleudern. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab.

Obacht! Anrufe durch falsche Polizisten!

Polizeipräsidium warnt vor Trickbetrügern in Mühldorf und Rosenheim

In den letzten Tagen kam es in den Landkreisen Mühldorf und Rosenheim vermehrt zu Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Die Täter rufen meist mit einer manipulierten Telefonnummer - Zum Beispiel 089/110 - bei Senioren an und erkundigen sich nach Wertgegenständen. Mehrere Fälle in der Gegend um Waldkraiburg sowie ein Fall in Großkarolinenfeld sind der Polizei bekannt, wo sich Anrufer gegenüber ihren Opfern als Polizeibeamte ausgeben.

Wie groß ist der Christbaum?

Rätsel zum Wasserburger Christkindlmarkt mit Preisen im Wert von über 1000 Euro

Wie groß ist der Wasserburger Christbaum vor dem Gewandhaus Gruber? Das ist die Preisfrage, mit deren richtiger Beantwortung beim Christkindl-Markt des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes tolle Preise im Wert von über 1000 Euro zu gewinnen sind. Mitmachen können alle jungen Christkindlmarkt-Besucher bis 14 Jahre. Teilnahmekarten liegen jetzt auch in den heimischen Grundschulen auf. Sie müssen bis 17. Dezember in die Sammelbehälter in den Wasserburger Geschäften geworfen werden.

Neues Zentralgebäude für Müllabfuhr

Landkreis Rosenheim plant Modernisierung des Standorts in Raubling

Der Hauptstandort der Landkreismüllabfuhr in Raubling soll modernisiert werden. Der Kreisausschuss beauftragte in seiner gestrigen Sitzung die Landkreisverwaltung, Planungen zur Modernisierung beziehungsweise Erneuerung von Gebäuden aufzunehmen. Zudem sollen die erforderlichen Ausschreibungen zur Vergabe der Architekten- und Ingenieurverträge durchgeführt, die Haushaltsmittel vorausberechnet und die notwendigen Genehmigungen eingeholt werden.

Servus, kleine Erdenbürger!

Aus dem ganze Altlandkreis: Die Neugeborenen im RoMed-Klinikum Wasserburg

Da sind sie, die neuen Erdenbürger! In den vergangenen Tagen sind im RoMed-Klinikum folgende Babys zur Welt gekommen: Lisa Marie Bachmaier (Foto), geboren am 26. November mit 3.370 Gramm und 51 Zentimetern, Eltern: Peggy und Christoph Bachmaier mit Felix, Eiselfing. Die weiteren neuen Erdenbürger:

Sportheim: Die Hebfeier steht an

Bauarbeiten an der Landwehrstraße schreiten mit großen Schritten voran

Das wird die Wasserburger Fußballer freuen: Die Arbeiten am Neubau des TSV-Sportheims an der Landwehrstraße (wir berichteten) schreiten mit Riesenschritten voran. Am kommenden Freitag kann bereits die Hebfeier über die Bühne gehen. Derzeit wird kräftig am Dachstuhl und am Rohbau gearbeitet.

Die Perchten kommen!

Am Freitag beim Adventsmarkt in Attel - Am Samstag in der Wasserburger Altstadt

Wasserburg/Attel – Ein Highlight des diesjährigen Advents ist der Auftritt der Grenzland-Perchten Laufen. Am Freitag, 9. Dezember, um 20 Uhr gruseln sie die kleinen und großen Gäste mit ihrem schaurigen Treiben beim Adventsmarkt in Attel. Vor dem neuen Stall des Attler Hofs sammeln sie sich mit ihren Masken um einen Feuerkreis, um lautstark den „Feuerteufel“ als Sinnbild des Bösen auszutreiben. Am Samstag kommen sie ab 17 Uhr in die Wasserburger Altstadt.

Sebastian, jetzt derfst aufdrahn!

Unser Nikolaus-Geschenk aus Türl Nummer sechs geht nach Pfaffing - Heute Betörendes

Ja, das tolle Radio wünschten sich gestern viele von unserem Nikolaus aus Kalender-Türl Nummer sechs! Mails über Mails erreichten uns in den zwei Stunden des Lösungs-Stichworts BÄRIG! Handelt es sich doch um ein wertvolles Top-TechniSat-Heimat-Radio - gestiftet vom Elektrogeschäft SP Nowak & Sturm aus Edling. Die gute Nachricht heute geht in den nördlichen Altlandkreis: Unser Nikolaus-Geschenk geht an Sebastian Andor aus Pfaffing! Und heute - Türl Nummer sieben - gibt's einen ...

Ein neuer Altar für St. Bartholomäus

Sparkasse Wasserburg spendet für Modernisierungsarbeiten in der Pfarrkirche Kirchensur

Die Pfarrkirche St. Bartholomäus in Kirchensur wurde kürzlich modernisiert und bekam einen neuen Volksaltar sowie eine neue Schale für das Taufbecken. Gerne übergab Markus Keller, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Amerang, an Pfarrer Josef Reindl einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro für den Altar.        

Wünsche erfüllen mit dem „Wunschbaum“

Wunschträger steht bei der Volksbank Raiffeisenbank in Wasserburg

Ein geschmückter Christbaum, bunte Geschenke und leuchtende Kinderaugen gehören wie selbstverständlich zu Weihnachten. Aufgrund der zunehmenden Kinderarmut in Deutschland können viele Kinder und Familien, auch im Raum Wasserburg, kein solches Bilderbuch-Weihnachten feiern. Um auch diesen Familien den Weihnachtszauber nahe zu bringen, organisiert „Round Table 99 Rosenheim" zusammen mit dem Sozialdienst Katholischer Frauen Rosenheim die Aktion Wunschbaum. Mit dabei: Die Volksbank ...

Werk seines Sohnes nicht mehr erlebt

Doku-Film über den spanischen Star-Gitarristen Paco de Lucía in Wasserburg

Paco de Lucía - auf Tour. So heißt ein Doku-Film über den spanischen Star-Gitarristen am kommenden Samstag um 18.15 Uhr im Wasserburger Utopia. Regisseur Curro Sánchez, Paco de Lucías Sohn, schreitet die Karriere-Stationen seines Vaters ab, der noch vor Ende der Dreharbeiten am 25. Februar 2014 unerwartet in Mexiko starb. Sánchez zeigt den Musiker auf und abseits der Bühne, lässt ihn selbst und zahlreiche Weggefährten zu Wort kommen. 

Für Bart-Träger und Herren mit Stil

Barbiersalon „Der Friseur" neu in Wasserburg - Geschäftseröffnung am Donnerstag

PR - Ein Friseurgeschäft der besonderen Art - vor allem für die Männerwelt - eröffnet am morgigen Donnerstag um 10 Uhr in der Ledererzeile in Wasserburg. Der Barbiersalon „Der Friseur" bietet - neben hoch qualitativen Nass-Rasuren und Bart-Trimmen für Herren mit hohem Anspruch - auch Platz für einen kommunikativen Treffpunkt, an dem man(n) bei einem Espresso oder einem gut gekühlten Bier Weisheiten austauschen oder das Sportprogramm auf einem Flachbildschirm genießen kann. Zur ...

Der Pokal bleibt in Wasserburg!

Neuer Rekord beim Jugendtreff-Turnier iNNSEKT - Originell: Selbstdesignte Trophäen

Sie haben's einfach drauf - das Fußballspielen in der Halle: „Kanax United" aus Wasserburg verteidigten den Titel souverän mit von links Ender Karavil, Ilir Ayeti, Erkut Yurt, Kaan Sag und Dogukan Cicek! Es gab zudem eine absolute Rekord-Teilnahme beim Wasserburger Jugend-Turnier! In der Badriahalle fand jetzt wieder das vom AWO-Jugendtreff iNNSEKT organisierte tolle Sport-Event statt. 16 Mannschaften aus dem gesamten Rosenheimer Landkreis und eine Teilnehmeranzahl von weit über 100 ...

Ein Porträt: Physiotherapeutin Lena (23)

... und das Sportthema Rückenflow im Wasserburger Fit&Fun

PR - „Mein Name ist Lena Langer, ich bin 23 Jahre alt und komme aus Amerang. Ich habe Physiotherapie an der Hochschule in Rosenheim studiert und unterrichte seit drei Jahren verschiedene Fitness-Kurs-Profile im Wasserburger Sportpark Fit&Fun. Das Studium ermöglicht mir meine Kurse mit mehr Hintergrundwissen zu unterrichten. Zuletzt habe ich acht Monate im Ausland verbracht ...

Für ein friedliches und freies Miteinander

Amnesty: Erklärung der Menschenrechte wird im Wasserburger Rathaus überreicht

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wird am kommenden Montagnachmittag dem Bürgermeister der Stadt Wasserburg, Michael Kölbl, übergeben - beispielgebend! Diese Aktion von Amnesty International wird in etlichen Städten stattfinden und soll symbolisch darauf hinweisen, dass die Menschenrechte die Basis sind für ein friedliches und freies Miteinander! Anlass für diese Aktion ist der Tag der Menschenrechte an diesem Samstag.