Archiv für den Tag: 24. Juni 2016

image_pdfimage_print

Was war das am Sternen-Himmel?

Unser Foto entstand gestern nach Sonnenuntergang gegen 22 Uhr bei Ramerberg

Haben Sie das auch gesehen gestern - oder überhaupt schon mal so gesehen? Kann jemand dieses seltene Himmels-Bild der gestrigen Nacht erklären? Nein, es ist kein Laserlicht einer Party - und die Milchstraße in blau ist es auch nicht! Gegen 22 Uhr nach Sonnenuntergang entstand gestern unser Foto nahe Ramerberg. Wer weiß, was diese blauen Streifen zu bedeuten haben, bitte uns ...

Ein schwarzer Freitag für Wasserburg!

Unser Kommentar zum Aus vom Innkaufhaus und dem Restaurant „Palmano 1“

Ein schwarzer Freitag für die Wasserburger Altstadt - anders kann man das heute nicht sagen. Eine Hiobsbotschaft jagte die andere. Nicht nur, dass mit dem „Palmano 1“ nun eines der besten Restaurants der Stadt dicht machen muss, viel mehr noch ist die Schließung des Innkaufhauses das reinste Beben für die Altstadt. Die Wasserburger Institution war 46 Jahre lang ein Magnet für den ganzen Altlandkreis, von dem praktisch alle Wasserburger Einzelhändler profitierten. Man kann wirklich nur ...

Aloisius-Ausflug mit Rekordbeteiligung

Die Aloise der Brauerei Unertl aus Haag luden wieder zum traditionellen Ausflug ein

49 Luisen und Aloise waren da, als auf Einladung der Brauerei Unertl in Haag an deren Namenstag traditionell gemeinsam eine heilige Messe gefeiert wurde. Neu war diesmal, dass Pater Alois aus Gars die Messe zelebrierte, und dass sogar der Busfahrer – Alois Unertl aus Aldersbach - ein Alois war. Bei wunderbarem Wetter ging es zuerst zur Stadtpfarrrkirche „St. Nikolaus“ nach Neuötting. Dort befindet sich ein lebensgroßer Heiliger Aloisius (Foto unten). Natürlich gab es auch eine ...

Ein Festtag für die Jüngsten

Ramerberg: Feierliche Einweihung des neu gestalteten Spielplatzes der Gemeinde

Ein Festtag heute für die Buben und Mädchen in Ramerberg: Der Kinderspielplatz der Gemeinde zwischen Kirche und Dorf-Café wurde heute am Freitagmittag feierlich (wieder-)eröffnet - mit einer kleinen Weihe durch Prälat Günter Lipok. 22.000 Euro hat sich die Kommune den neu gestalteten, idyllischen Platz kosten lassen. Alle strahlten heute um die Wette - und die Sonne bei 30 Grad zum Glück auch. Bürgermeister Georg Gäch kletterte zur Freude der Kinder gleich mal mit ...

Im Dienste des Friedens

Unser Kino-Tipp zum Wochenende für die Familie: Doktor Proktors Zeitbadewanne

Doktor Proktors Zeitbadewanne - so heißt ein neuer Kinder- und Jugendfilm an diesem Wochenende im Nachmittags-Programm im Wasserburger Kino. Es ist eine Fortsetzung des Kinderabenteuers nach Jo Nesboes Vorlage, in dem die zwei jugendlichen Helden (Foto) eine turbulente Zeitreise antreten, um den genial-schussligen Doktor Proktor aus einer Notlage zu befreien. Darum geht's konkret ...

Auf zur Ramerberger Feuerwehr!

Fest-Wochenende in Eich mit 20-Jährigem der Jugend - Ersthelfer informieren

  Agrad beim Aufbauen jetzt de Hitzn! Warm wird allen fleißigen Helfern scho a weng rund ums Ramerberger Feuerwehrfest, das an diesem Wochenende über die Bühne geht - beim Feuerwehrhaus im Ortsteil Eich! Zudem gibt's auch noch ein Jubiläum zu feiern: Die Jugendfeuerwehr Ramerberg besteht seit genau 20 Jahren! Ein Grund mehr, es sich am morgigen Samstag ab 18 Uhr gutgehen zu lassen. A Rehragout und Steckerlfisch warten! Für die Jüngsten gibt's eine Hüpfburg und wer mag, kann ...

Sternschnuppe: Wir verlosen ein Familienpaket

Bayerische Kinderlieder live in Fichters Kulturladen in Ramsau

Lustige Lieder-Reise durch traditionelle und selbst gesponnene Lieder für die ganze Familie: Bayerisch frech und frisch im wilden Tradimix und Tradihui – so geht’s ab beim Sternschnuppe-Familien-Konzert am Sonntag, 16. Oktober, 11 und 15 Uhr, in Fichters Kulturladen in Ramsau mit dem bekannten Kinderlieder-Duo Margit Sarholz und Werner Meier. Wie schon auf ihrer neuen CD sorgen die Beiden mit einer bunten Mischung aus traditionellen und selbst gesponnenen bayerischen Liedern für eine ...

Was ist los in Stadt und Altlandkreis?

Unsere Video-Terminvorschau mit Jan Fromm zur kommenden Woche

Das Wichtigste zum Wochenende und zur kommenden Woche – das gibt’s an dieser Stelle bei unserem Terminüberblick per Video. Kein Geringerer, als der ehemalige Pro7-Chef-Nachrichtensprecher Jan Fromm informiert unsere Leser über das Wochenende in Stadt und Altlandkreis. Damit man weiß, wo’s hingeht: Die Wasserburger Video-Stimme klicken und sich über die wichtigsten Veranstaltungen informieren …

„Heute ist kein guter Tag für Europa“

Rosenheim: MdB Daniela Ludwig (CSU) im Interview zur Entscheidung der Briten

Rosenheim – Großbritannien wird die Europäische Union verlassen. Das ist das Ergebnis des britischen Referendums von gestern, dem nun historischen 23. Juni. Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig bedauert diese Entscheidung: „Heute ist kein guter Tag für Europa. Die Entscheidung der Briten, die Europäische Union zu verlassen, ist ein tiefer Einschnitt. Die anstehenden Austrittsverhandlungen werden nicht einfach, denn die Briten müssen die Konsequenzen ihrer ...

Auch „Palmano 1″ macht dicht

Hiobsbotschaften für Wasserburgs Altstadt reißen nicht ab - Aus für beliebtes Lokal

Zwei schlechte Nachrichten für die Wasserburger Altstadt an einem Tag: Nicht nur das Innkaufhaus macht die Pforten dicht (wir berichteten), auch das beliebte „Palmano 1" schließt demnächst. „Nach acht erfolgreichen Jahren hier in der Wasserburger Altstadt bekomme ich keinen neuen Pachtvertrag mehr. Der Verpächter hat einen potenteren Bieter", sagt Wolfgang Thüring, Chef des beliebten Wasserburger Restaurants am Palmanopark. Thüring will dennoch nicht die Flinte ins Korn werfen. ...

Unfall nach Sekunden-Schlaf

Auf der B12: Mit Pkw von Straße abgekommen und gegen Baum geprallt

Gestern am Donnerstag gegen 17.40 Uhr ereignete sich auf der B12 - kurz nach Hohenlinden in Fahrtrichtung Haag - ein Verkehrsunfall, bei dem ein 72-jähriger Autofahrer alleinbeteiligt mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Als Grund für den Unfall wird ein sogenannter Sekunden-Schlaf angenommen, sagt die Polizei heute am Freitagnachmittag. Der Autofahrer hatte einen Schutzengel und blieb zum Glück unverletzt, sein Pkw hat nur mehr Schrottwert.  

Wasserburg in alten Ansichten (15)

Stadtarchiv und Wasserburger Stimme zeigen Bilder aus vergangenen Zeiten

Wasserburg in alten Ansichten – so heißt unsere Serie, die wir immer freitags in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv bringen. In jeder Folge zeigen wir ein oder mehrere Bilder aus vergangenen Zeiten. Rund 40.000 Fotografien umfasst die Sammlung des Stadtarchivs. In den nächsten Monaten werden wir daraus Auszüge zeigen. In Teil 15 stellen wir die Frage: Wo bitte war denn das?

Innkaufhaus schließt die Pforten

Nach 46 Jahren Aus für Wasserburger Institution - Am 17. Dezember ist Schluss

„Das ist wie ein Erdbeben im Wasserburger Einzelhandel." Moritz Hasselt, Vorsitzender vom Wirtschaftsförderungsverband, bringt es auf den Punkt. Das Innkaufhaus, 46 Jahre aus dem Stadtbild nicht wegzudenken, schließt am 17. Dezember wohl für immer seine Pforten. Gestern war Betriebsversammlung. Geschäftsführerin Moana Bolfeta musste allen 45 Mitarbeitern kündigen. „Wir sind wie eine Familie. Das war für mich ein ungemein schwerer Schritt. Aber ich bin erleichtert, wie meine ...

B304: Bahnübergang ist das Thema

Reitmehring: Nächsten Mittwoch Bürgersprechstunde im Rathaus Wasserburg

Am Mittwoch, 29.Juni, findet von 15 bis 18 Uhr, im Besprechungszimmer des Bauamtes (3. Stock), eine „Offene Bürgersprechstunde“ zum Thema B 304 Bahnübergang Reitmehring statt. Die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren der Regierung von Oberbayern können eingesehen werden und werden auf Wunsch von Stadtbaumeisterin Mechtild Herrmann, Helmut Schmid, Stadtbauamt, und Bürgermeister Michael Kölbl erläutert.

Zehn Abende am schönen Ufer des Inns

Bunte Mischung aus Musik, Gesang und Schauspiel: Wasserburger Nächte ab 15. Juli

„Wir hoffen auf ein paar laue Sommerabende. Dann wird das ganz wunderbar am Innufer." Sepp Christandl von der Vorstandschaft des Kulturkreises Wasserburg freut sich schon auf den 15. Juli. Dann starten die 3. Wasserburger Nächte an der Innbühne am Gries. „Heuer haben wir mal einen neuen Schwerpunkt gesetzt: Chillen und grillen ist angesagt. Und 'ganz nebenbei' gibt es ein zauberhaftes Kulturprogramm an allen zehn Tagen." Auf der Innbühne sind unter anderem ...

Auch die U17 ein starkes Meisterteam!

Für die SG Forsting/Albaching geht heute eine großartige Saison zu Ende

Sie kommen aus einer Verwaltungsgemeinschaft und haben sich zum Meisterteam zusammen gefunden: Auch die U17 der SG Forsting/Albaching hat sich den Titel ihrer Liga geholt und steigt in die Kreisklasse auf! Am heutigen Freitag beim letzten Saisonspiel gegen den Sportbund Rosenheim II hätte man noch einmal Vollgas geben wollen - doch die Partie am Abend in Albaching wurde von den Rosenheimern leider abgesagt. Kommen noch einmal drei Punkte obendrauf bei einem Klasse-Torverhältnis von 71:24! Mit ...

Kampfsport international in Rott

Lehrgang mit Top-Referenten aus Italien, der Schweiz, Polen und Deutschland

  Ein recht junger Verein in Rott, der Kampfkunst für Kinder und Erwachsene aller Altersgruppen betreibt und unterrichtet, veranstaltet an diesem Wochenende, 25. und 26. Juni, einen internationalen Lehrgang - mit Top-Referenten aus Italien, der Schweiz, Polen und verschiedenen deutschen Bundesländern! Der Verein Budo-Breitensportgemeinschaft Jigo e.V. wurde vor sieben Jahren mit 25 Leuten gegründet. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Kampfsport als Breitensport anzubieten, in dem jeder ...

Nachbar verscheucht Einbrecher

Wasserburg: Gestern in der Nacht wollte Täter offenbar Rolladen bei Haus anheben

Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus gestern am Donnerstagabend in Wasserburg - das meldet die Polizei heute am Freitagvormittag. Gegen 22.30 Uhr wollte ein bislang unbekannter Täter einen massiven Rollladen bei einem Einfamilienhaus in der Köbingerbergstraße anheben. Ein Nachbar wurde auf das Geräusch aufmerksam und verscheuchte den oder die Täter offenbar. Wer zum Tatzeitpunkt verdächtige oder auch flüchtende Personen im Bereich ...

Schreie der Kinder verjagen Mann

Versucht, Mädchen vom Wasserburger Sportplatz wegzuziehen? Ein Tatverdächtiger

Aufgrund der laufenden Ermittlungen gibt die Polizei Wasserburg erst heute am Freitagvormittag folgenden Vorfall in Wasserburg bekannt: Am vergangenen Dienstag wurde bei einer Public-Viewing-Veranstaltung zum EM-Spiel 'Deutschland gegen Nordirland' am Wasserburger Altstadt-Sportplatz ein Kind von einem Mann angeprochen. Nach den Aussagen von Kindern habe gegen 19.15 Uhr eine dunkelhäutige, männliche Person offenbar versucht, ein dreijähriges Mädchen vom Sportplatz wegzuziehen ...

Wieder Petersfeuer in Giglberg

Idylle pur am morgigen Samstag zur Sonnwende: Edlinger ÜWG lädt ein

Die Edlinger ÜWG lädt am morgigen Samstag zum zweiten Mal ins idyllische Giglberg zum Anwesen der Familie Krieger ein! Auch in diesem Jahr veranstaltet die Edlinger ÜWG dort wieder ihr Petersfeuer. Beginn der Sommer-Sonnwendfeier ist um 19 Uhr. Das Petersfeuer wird mit Einbruch der Dämmerung entzündet. Für die Bewirtung ist bestens gesorgt. Auch für schlechtes Wetter wurde vorgesorgt ...

Wasserburg: Neuwahlen bei der SPD

Am kommenden Montag ist die Jahresversammlung in den Paulanerstuben

Die Wasserburger SPD lädt am kommenden Montag, 27. Juni, um 20 Uhr alle Wasserburger zu ihrer Jahreshauptversammlung in die Paulanerstuben ein. Zunächst werden die Vorsitzende des Ortsvereins, Bettina Knopp, und Schatzmeisterin Irene Langer von den Aktivitäten der Wasserburger SPD im vergangenen Vereinsjahr berichten. Im Anschluss finden dann die Neuwahlen im Ortsverein statt. Gewählt wird der komplette Vorstand ...

Arbeiter erleidet schwere Verbrennung

Hitzeentwicklung einer Teermaschine: Chemikalie tritt aus - Hubschrauber im Einsatz

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Mittwoch auf dem Gelände einer Rosenheimer Firma ereignet, meldet die Polizei heute am Freitagmorgen. Ein 41-jähriger Arbeiter war mit Ausbesserungsarbeiten einer Teerdecke beschäftigt. Durch die Hitzeentwicklung der Teermaschine wurde ein Behältnis beschädigt. Eine dadurch schlagartig austretende leicht entzündliche Chemikalie benetzte neben dem Arbeitsgerät auch den Mann und entzündete sich sofort ...