Archiv für den Tag: 22. Juni 2016

image_pdfimage_print

Ein Hoch auf die U19! Unsere Bilder …

Acht Forstinger, sieben Albachinger, zwei Rotter und ein Fußball-Abend der Freude

Die Spieler liegen sich in den Armen! Die Fans singen, trommeln und jubeln: An Tagen wie diesen - so hallte es über den Sportplatz in Vogtareuth, die Forstinger und Albachinger Fahnen vereint in der Abendsonne! Die U19 der Fußballer-Spielgemeinschaft hat soeben ihr Meisterstück vollbracht - mit einem fulminanten 6:0-Auftritt über den SV Westerndorf, der vor knapp 200 Zuschauern regelrecht überrollt wurde. Und das im Entscheidungsspiel um den Titel und den Aufstieg in die Kreisklasse! ...

Ramerberg hat einen neuen Trainer!

Georg Schmelcher, Ex-Coach von Ostermünchen, übernimmt Kreisklassen-Team

Es ist die überraschende Nachricht zum Feierabend heute: Der SV Ramerberg hat einen neuen Trainer! Georg - Schorsch - Schmelcher (Mitte) übernimmt ab der kommenden Saison das Kreisklassen-Team der Fußballer! Den Verantwortlichen des SV Ramerberg um die Abteilungsleiter Andreas Baumgartner (links) und Peter Maier (rechts) gelang es, mit Schorsch Schmelcher einen äußerst erfahrenen Mann zu verpflichten. Neben seiner Tätigkeit als Ausbilder beim Bayerischen Fußballverband war Schmelcher ...

… kennan Sie den EM-Kreisel?

Unser Kommentar zum in ganz Bayern einzigen schwarz-rot-goldenen Kreisverkehr

Wos blitzt denn do aussa – wos Schwarz-Rot-Goldenes? Ah, de Kreativen warn wieder in einer Nacht- und Nebelaktion unterwegs – de unbekannten Kreativen vom Pfaffinger Kreisverkehr bei Ried! Denn: Zwar is der Hügel mittlerweile von den Garten-Fachleuten des Landratsamtes grün „gestaltet" worden (wir berichteten), aber so richtig in Schwung is' no ned kemma, de Begrünung vom Ortsbeginn-Mittelpunkt der Pfaffinger. A paar undefinierbare Buschen, ned wirklich optisch de frischesten, und a ...

Tourismus im Einklang mit der Natur

Grüne wollen Lebensqualität und Wohlstand im Alpenraum dauerhaft stärken

Die Grünen in den bayerischen Alpenlandkreisen wollen künftig noch stärker zusammenarbeiten, um Lebensqualität und Wohlstand im bayerischen Alpenraum zu sichern und zu stärken. Aus diesem Grund lud der Bezirksverband Oberbayern der Grünen kürzlich zu einer Konferenz nach Miesbach. Axel Döring, Vizepräsident der Alpenschutzorganisation CIPRA, empfahl, intakte Natur und die attraktive Landschaft als Grundlage für Tourismus und regionale Wertschöpfung zu begreifen.

Doch irgendwann stürzt alles ab

Unser Kino-Tipp: Café Belgica - Aufstieg und Fall zweier unterschiedlicher Brüder

Café Belgica - so heißt ab der nächsten Woche ein Auslesefilm im Wasserburger Utopia. Der belgische Filmemacher Felix van Groeningen schildert die flämische Nachtszene anhand des Aufstiegs und Falls zweier unterschiedlicher Brüder. Die Musik spielt eine große Rolle, der treibende Soundtrack von Soulwax ist weit mehr als Untermalung, sondern wesentlicher Bestandteil und Rhythmusgeber dieser 'Drugs & Rock'n'Roll-reichen' Geschichte ...

Fitness-Challenge: Das sind die Sieger

Die sportlichsten Frauen kommen aus Eiselfing, die sportlichsten Männer aus Haag

Vom 17. Mai bis 17. Juni hatten die Sportler des Altlandkreises Zeit sich in der 1. Fitness Challenge Wasserburg zu messen (wir brichteten). Es mussten fünf Übungen in einer festen Reihenfolge durchlaufen werden. Dabei zählte dann einzig und allein die Zeit, die benötigt wurde, den Pacours zu durchlaufen. Auf dem Programm standen Buldogreifen-Umwuchten, Boxspringen, Sit-ups, Bankdrücken und Laufen.

Obacht! Flitzerblitzer in Altenhohenau

Verkehrsüberwachung kontrolliert bei Griesstätt in Richtung Rosenheim

Mittwoch, 13.15 Uhr, unsere Leserin Monika meldet: Flitzerblitzer in Altenhohenau! Die kommunale Verkehrsüberwachung kontrolliert bei Griesstätt auf der Staatsstraße von Wasserburg nach Rosenheim die Geschwindigkeit.

Auf geht’s, Fans: Am Abend Endspiel der U19

SG Forsting/Albaching/Rott gegen Westerndorf um den Aufstieg in die Kreisklasse

Es geht um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse! Auf nach Vogtareuth heißt es heute am Abend für die Fans der U19 aus Forsting, Albaching und Rott. Geht es doch für die Burschen der Spielgemeinschaft von Coach Manuel Krebs um viel gegen die starken Westerndorfer. Unser Foto zeigt den Forstinger Spieler Markus 'Magge' Spötzl (rechts) in der letzten Gruppen-Begegnung gegen den SVW ...

Die „CAFESITObar“ eröffnet

In Wasserburg beim neuen BürgerBahnhof ab nächster Woche - Freitag, 1. Juli

Südländisches Flair, das durch den Magen geht: Die neue „CAFESITObar“ im alten Wasserburger Bahnhof macht’s möglich. Ab nächster Woche - Freitag, 1. Juli - gibt’s dort erlesene Kaffeespezialitäten in Bio-Qualität, Frühstück, täglich wechselnde Köstlichkeiten sowie Gutes aus der Region – zubereitet und serviert von Menschen mit und ohne Behinderung. Ein besonderer Glücksgriff: Die Wirtsfamilie Tiller konnte als Mitarbeiter gewonnen werden. Manfred, Theresa und Tochter ...

Zum Jubiläum: Eiselfing packt o!

Viele fleißige Helfer beim 50. Geburtstag des TSV - Unsere aktuellen Aufbau-Buidln

Opacka is o'gsogt in Eiselfing - seit Tagen werd fleißig gewerkelt! Steht doch das große Jubiläumsfest vom TSV vor der Tür: 50 Jahre wird der Sportverein alt (wir berichteten bereits ausführlich). Ab dem kommenden Freitag, 24. Juni, geht's los mit einer heißen Disco-Party. Die Wetter-Prognosen sind derzeit bestens und unsane aktuellen Buidl vom Aufbau steigern die Vorfreude gewaltig - auf ein schönes Fest-Wochenende im Zeichen des Eiselfinger Sports ... 

Erster Neuzugang beim Löwenrudel

EHC Waldkraiburg kann Tobias Thalhammer von den Starbulls willkommen heißen

Der EHC Waldkraiburg kann den ersten neuen Spieler im Löwenrudel willkommen heißen: Verteidiger Tobias Thalhammer kommt vom DEL2-Klub Starbulls Rosenheim zu den Löwen und kehrt damit zu dem Verein zurück, in dessen Nachwuchs er bereits bis zu seinem 13. Lebensjahr ausgebildet worden war.

Ein Besuch bei den Sternen

Jupiter, Mars, Saturn: Einladung zur Solarstromsternwarte Oberreith am Freitag

Die Solarstromsternwarte Oberreith lädt am kommenden Freitag, 24. Juni, zu einem Beobachtungsabend ein. Beginn ist um etwa 21.30 Uhr. Zuvor können sich die Gäste beim Grillabend im Wildpark stärken. Auf dem Programm stehen die drei großen Planeten Jupiter, Mars und Saturn. Danach geht's um die Kugelsternhaufen M3 und M5. Außerdem findet eine Sternenführung statt ...

Mauke auch im „befreundeten Ausland“

Jürgen Stillner, Ex-Pfaffinger und Wirt in Niederbayern, trägt Wasserburger Trikot

Das Mauke-Studio, Wasserburgs bekanntestes Public Viewing zu Fußball-Großereignissen im Cafe „Central", hat jetzt eine Außenstelle im „befreundeten Ausland": Jürgen Stillner, Gastronom vom „Grosswirt" im niederbayerischen Mirskofen bei Landshut, trägt seit gestern stolz das Wasserburger Rudelschauen-Trikot! Stillner, er kommt aus Pfaffing und ist in Wasserburg weithin bekannt, brachte vor Jahren oberbayerische Wirtshauskultur ins ...

Willkommen von „Bienvenue“ bis „Karibu“

Eine Kita mit 78 Kindern im Alter bis sechs Jahren aus 26 Nationen - Unser Portrait

78 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren aus 26 Nationen – das ist eine gewaltige Herausforderung für die Fachkräfte im Kinderhaus Stadtmäuse in Rosenheim. Eine große Hilfe ist hier das Förderprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ der Bundesregierung. Als eine von drei Einrichtungen in Stadt und Landkreis Rosenheim wurde das Kinderhaus in dieses Programm aufgenommen. Unser Portrait ...

Rauch in Hackschnitzelbunker

Reichertsheim: Gestern Schwelbrand im Keller eines Wohnhauses - 80 Helfer vor Ort

Gestern am Dienstag wurde die Polizei nach Reichertsheim zu einem Brand gerufen. Die Ermittlungen ergaben, dass in einem Schnitzelbunker, der sich im Keller eines Wohnhauses befindet, ein Schwelbrand entstanden war. Es weitete sich allerdings kein offenes Feuer aus und die Feuerwehr konnte den Schwelbrand zum Glück schnell ablöschen, meldet die Polizei heute am Mittwochvormittag. Die Feuerwehren aus ...

Teure Wandschmierereien

Mehrere Bereiche betroffen: Wasserburger Polizei bittet um Hinweise

Im Zeitraum 16. bis 20. Juni wurden im Stadtbereich Wasserburg an mehreren Örtlichkeiten Wandschmierereien verübt (wir berichteten). Der oder die Täter besprühten mit silberner Farbe unter anderem Hausmauern in der Bruckgasse und im Parkhaus in der Kellerstraße sowie eine Türe auf dem Innschiff „Christine“. Sie verwendeten dabei unter anderem Bezeichnungen wie das Wort „Duska“ und die Zahl „0.22“. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Nach Brand: Start und Ziel verlegt

14. Attler Lauf am 2. Juli – Wieder Fan-Meile der Bewohner

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann startet am 2. Juli wieder der traditionelle Attler Lauf. Aus aktuellem Anlass machen die Veranstalter der Stiftung Attl darauf aufmerksam, dass Start und Ziel nicht wie sonst am Attler Hof sind, sondern im Innenhof der Alten Ökonomie – unweit der Kfz-Werkstatt.

„Zwetschgndatschi“ am Stoa

Klezmermusik zur Sommersonnwende am Freitag, 24.Juni, in Edling

Zwetschgndatschi – das ist ein süßer Kuchen mit Zimt und Zucker betörend im Geschmack – und das ist auch eine Musizierhaltung. Die unbändige Freude am Spiel mit Tradition und Freiheit, der pure Spaß an der spontanen Ansteckungskraft der Musik - so interpretierten die „fünf munteren Herren vom süßen Kuchen“ schon seit zehn Jahren höchst eigenwillig das Genre der Klezmermusik – ursprünglich die Musik der osteuropäischen Juden, mit ihren starken, bildhaften Melodien und ...

Kiefersfelden: Bergwanderer (74) stirbt

Ein weiterer Mann schwer verletzt - „Alpine Einsatzgruppe" übernimmt die Ermittlungen

Schwerer Unfall in den heimischen Bergen bei Kiefersfelden: Am Dienstagnachmittag starb am Schwarzenberg ein Wanderer, ein weiterer musste mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Ein Polizeibergführer der „Alpinen Einsatzgruppe" übernahm die Ermittlungen zur Unglücksursache. 

Interessante Derbys auf dem Programm

Heimische Fußball-Ligen für die nächste Saison bereits eingeteilt - Überraschungen

Während Deutschland bei der EM noch auf seinen nächsten Gegner warten muss, ist die Einteilung der heimischen Gruppen bereits abgeschlossen - von der Kreisliga bis zur C-Klasse hier unser Überblick: Bernd Schulz, der Kreisvorsitzende der Gruppe Inn-Salzach, setzt wieder auf eine West- und Ost-Kreisliga. Damit kommt der Aufsteiger TSV Wasserburg in die Kreisliga eins und darf sich auf interessante Derbys gegen den DJK SV Edling, den SV Amerang, die SG Reichertsheim-Ramsau und den FC Grünthal ...

Zerstörungswut in Zelle „auskuriert“

Außenspiegel an Pkw demoliert - Rosenheimer Polizei nimmt 23-Jährigen fest

Rosenheim - Kurz vor Mitternacht wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche im Bereich der Oskar-Maria-Graf-Straße in Rosenheim auf die Außenspiegel von geparkten Pkw einschlagen würden. Durch die unverzüglich anrückenden Streifen konnten in Tatortnähe vier amtsbekannte Rosenheimer zwischen 18 und 25 angetroffen werden, auf die die Personenbeschreibung passte. Nachdem sich ein 23-jähriger aus der Gruppe, vermutlich auch aufgrund seiner Alkoholisierung, ...