Archiv für den Tag: 15. Juni 2016

image_pdfimage_print

Kerzen gebastelt: Wohnung brennt

Update Großkarolinenfeld: PVC-Boden geriet in Brand - Ein Leichtverletzter

Das wurden teure Kerzen: Heute Nachmittag wollte ein 14-Jähriger zu Hause Kerzen selbst herstellen. Dabei ging wohl etwas schief: Der PVC-Boden der Wohnung in Großkarolinenfeld geriet in Brand, schnell breitete sich in den Räumen der Rauch aus. Die schnell alarmierte Feuerwehr Großkarolinenfeld konnte jedoch zum Glück Schlimmeres verhindern – allerdings wurde eine Person bei dem Brand leicht verletzt, heißt es am Abend ...

„Arrow“ rockt den Jugendraum Edling

Zweiter Auftritt für Burschen vom Wasserburger Luitpold-Gymnasium

Fünf Burschen vom Wasserburger Luitpold-Gymnasium rockten den Jugendraum in Edling! Im Rahmen eines privaten Livekonzerts begeisterte die Band „Arrow" ihre Gäste. Bassist Gabriel Seipp (17), Keyboarder Niclas Liebig (17), Schlagzeuger Konstantin Schweitzer (16) und die beiden Gitarristen Philipp Merkl (17) und Nils Focke (17) sorgten für mächtig Stimmung mit ihrem Programm. Untermalt wurde der starke Auftritt von einer Lightshow.

„Die Räuber“ am Inn-Salzach-Klinikum

Morgen präsentiert das „Forenstiktheater" aus Haar das Stück von Schiller

Am morgigen Donnerstag präsentiert das Forenstiktheater aus Haar das bekannte Stück „Die Räuber“ im Festsaal des kbo-Inn-Salzach-Klinikums. Beginn ist um 18 Uhr. Bereits 1782 uraufgeführt, hat Schillers berühmtes Drama trotz seines Alters kaum an Aktualität verloren. Das Theaterstück schildert die Rivalität zweier gräflicher Brüder: Auf der einen Seite der von seinem Vater geliebte, freiheitsliebende spätere Räuber Karl Moor. Auf der anderen Seite sein kalt berechnender, unter ...

Rennen mit Drachenbooten in Soyen

Ein Hit am See: Einer der Höhepunkte zum 1200-jährigen Bestehen der Gemeinde

Die Gemeinde Soyen feiert ihr 1200-jähriges Bestehen (wir berichteten mehrmals) - deshalb findet erstmalig in Soyen am See ein Drachenbootrennen statt! Und zwar am kommenden Samstag, 18. Juni, ab 10 Uhr. Die Gemeinde hat sich ein umfangreiches Festprogramm für 2016 ausgedacht, bei dem einer der Höhepunkte der 1. Soyener Drachenboot-Cup am Samstag auf dem Soyener See ist. 16 Hobbypaddler plus Trommler sitzen in einem bunt geschmückten Drachenboot und bilden eine Mannschaft. Jeweils zwei Boote ...

Erstaunliches aus der echten Welt …

Unser Kino-Tipp für Jugendliche: Mikro und Sprit - Sonntags in Wasserburg

Mikro und Sprit. So heißt ein neuer Jugendfilm aus Frankreich, den es am Sonntagnachmittag, 26. Juni, im Wasserburger Kino zu sehen gibt. Wenn Regisseur Michel Gondry einen Jugendfilm dreht, kann man sich auf eines verlassen: Es wird originell – ein Sommerabenteuer voller Überraschungen. Es gibt zwar diesmal keine Superhelden, keine Kinofakes und keine aberwitzige Lovestory, aber dafür Erstaunliches aus der echten Welt ...

Wasserburg im Reimrausch

Mit Slamlegende Jaromir Konecny und Bayerischem Meister Yannik Sellmann

Es ist wieder Slamzeit in der Landwirtschaft Staudham bei Wasserburg - Reimrausch laden ein! Diesmal ist der Bestsellerautor und die Slamlegende Jaromir Konecny zu Gast - ebenso wie der frischgebackene Bayerische Meister im Poetry Slam, Yannik Sellmann. Der Abend ist am Freitag, 24. Juni. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Als VIP zum größten Summer-Festival

Wasserburger Stimme verlost Karten und attraktives VIP-Paket für „Day&Night" in Oibich

Als VIP zum größten Summer-Festival im Altlandkreis Wasserburg? Zusammen mit vier Spezln zuhause abgeholt und direkt aufs Festival-Gelände und wieder nachhause chauffiert werden? Kostenlos? Unmöglich! Doch, das geht! Zum kleinen Jubiläum „Fünf Jahre Summer Day&Night-Festival“ Albaching verlosen wir dreimal zwei Freikarten sowie ein Wasserburger Stimme-VIP-Paket mit fünf Tickets inklusive Abholung daheim (17.30 Uhr) und Rückfahrt (2 Uhr).* Unten steht, wie’s geht!

Wer ist Wasserburgs fittester Sportler?

Nur noch bis Freitag Teilnahme an Fitness-Challenge möglich

Riesige Bulldog-Reifen durch die Gegend schmeißen, wie ein Wilder durchs Gelände laufen oder schwere Gewichte stemmen – wer schon immer mal beweisen wollte, dass er der Stärkste, Schnellste, Beste ist, der ist ab heute beim Sportpark Fit&Fun genau richtig. Zusammen mit dem Volvo-Autohaus Gütter in Haag und der Wasserburger Stimme sucht der Sportpark noch bis kommenden Freitag die fittesten Sportler aus Stadt und Altlandkreis Wasserburg. Neben einem Preisgeld werden zudem zahlreiche ...

SOMIC: Rekordumsatz in Amerang

Tag der offenen Tür mit 2000 Besuchern - Spende an Hochwasser-Opfer Simbach

PR - Damit hatte man nicht gerechnet: Bei bestem Wetter fanden mehr als 2000 Besucher jetzt den Weg nach Amerang zur Firma SOMIC. Die Fertigstellung des neuen, 7000 m² großen Hauptgebäudes war der Anlass dafür, die Türen zu öffnen und einem breiten Publikum vorzustellen, was hinter den hohen Mauern und Fenstern bei SOMIC passiert. Schon früh morgens waren Vertreter des öffentlichen Lebens sowie Bankenvertreter und Geschäftsführer befreundeter regionaler Firmen der Einladung der ...

Drogentoter in Wohnung

Waldkraiburg: Mutter fand 29-jährigen Sohn leblos - Jede Hilfe zu spät

Ein 29-jähriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag tot in seiner Wohnung in Waldkraiburg aufgefunden worden. Für die Ermittler der Kriminalpolizei ergaben sich Hinweise, dass der Mann Opfer seines Drogenkonsums geworden war. Die Obduktion am Institut für Rechtsmedizin hat dies bestätigt.

Erstmeldung: Brand in Großkarolinenfeld

Mittwoch, 14.35 Uhr: Feuerwehren und Rettungsdienste rücken aus

Die Feuerwehren und der Rettungsdienst rücken am Mittwoch gegen 14.35 Uhr in Richtung Großkarolinenfeld aus: Dort soll es einen Brand in einem Wohnhaus in der Ortsmitte geben. Wir berichten weiter. 

Toller Erfolg nach 17 Jahren Durststrecke

A-Junioren des TSV Babensham steigen in die Kreisliga auf

Die A-Junioren des TSV Babensham haben sich in die Geschichtsbücher des Vereins eingetragen, denn nach über 17 Jahren schaffte wieder eine Mannschaft den Aufstieg in die Kreisliga. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zu Beginn der Saison rückte die Truppe des Trainerduos Helmut Hof und Christoph Büdding (Foto unten) immer näher zusammen und erkämpfte sich so ab dem Frühjahr die Tabellenspitze und gab diese bis zum Schluss nicht mehr her.

Vorfreude auf das neue Amtsgebäude

Landratsamt Rosenheim: Heute war Spatenstich für Verwaltungsbau

Auf dem Gelände des Rosenheimer Landratsamtes haben die Bauarbeiten für ein neues Verwaltungsgebäude begonnen. Im Anschluss an die heutige Kreistagssitzung bat Landrat Wolfgang Berthaler zum symbolischen Spatenstich. „Wir freuen uns auf den Neubau", sagte der Landrat, das bestehende Haus platze seit Jahren aus allen Nähten und es gebe im gesamten Amt nur ein Besprechungszimmer. In dem Erweiterungsbau wird es mehrere Besprechungs- und Seminarräume im Dachgeschoss geben.

„So ein Kaas! Das Queens bleibt!“

Christine Pfohl-Hastreiter nimmt Stellung zu Gerüchten in der Stadt

„Keine Ahnung, wo das Gerücht herkommt. Wir haben's selber schon gehört, können das aber nur dementieren. Das Queens an der Innbrücke macht nicht zu." Mit einem leichten Stöhnen haben heute die „Queens“-Damen Brigitte Pfohl und Christine Pfohl-Hastreiter (Foto) auf die Gerüchte reagiert, das beliebte Pub an der Wasserburger Innbrücke schließe demnächst die Tür. „Angeblich wird uns das nach der Übernahme des Brucknwirts alles zuviel. So ein Kaas. Wir haben das bestens im ...

Spektakuläre Verfolgung auf den Gleisen

Patient war aus Einrichtung geflohen - Wasserburger Polizei zeigt sich sportlich

Gegen 9.45 Uhr erreichte am heutigen Mittwoch die Polizeiinspektion Wasserburg der Anruf einer ärztlichen Einrichtung. Grund: Ein äußerst behandlungsbedürftiger Patient war barfuß über den Zaun geklettert und aus der Einrichtung geflohen. Die sofort ausrückende Streife konnte die Person am Wasserburger Bahnhofsgelände in Reitmehring ausmachen. Eine spektakuläre Verfolgungsjagd begann ...

Raubüberfall auf Drogeriemarkt

Passant nimmt Verfolgung auf: Tatverdächtiger festgenommen - Mit Messer gedroht

Gestern am Dienstagnachmittag überfiel ein 38-jähriger Mann einen Drogeriemarkt mitten in der Rosenheimer Innenstadt - und bedrohte die Angestellten mit einem Messer! Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß, kam aber nicht weit. Weil ein Zeuge die Verfolgung aufnahm, konnte der Räuber noch auf der Flucht festgenommen werden. Tatwaffe und Beute wurden sichergestellt, die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Edling: Einzug der Schwestern vor 60 Jahren

Zum Kloster-Jubiläum helfen alle Vereine am kommenden Sonntag zusammen

Edling feiert am kommenden Sonntag, 19. Juni, das 60-jährige Bestehen seines Klosters! Franziska Lechner aus Edling (Foto) war die Gründerin der römisch-katholischen Kongregation der 'Töchter der göttlichen Liebe'. Hier die Geschichte von Franziska Lechner zum Klosterjubiläum und das Festprogramm am Sonntag in Edling ... Es war ein Leben für die Armen der Welt. 1869 gelang es Franziska Lechner im Alter von 36 Jahren ein Haus in Wien zu erwerben, in dem eine kleine Gemeinschaft der ...

Volleyballer in neuem Gwand

Sparkasse Wasserburg spendet 500 Euro für Trikots des SV Amerang

Der SV Amerang hat eine sehr aktive Volleyballmannschaft und spielt seit einigen Jahren in der Bezirksklasse. Die Abteilung schaffte für die 13 Herren neue Trikots an. Die Sparkasse Wasserburg unterstützte den Verein dabei mit einer Spende über 500 Euro. Markus Keller, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Amerang, übergab an den Abteilungsleiter Oliver Wirtz und einen Teil der Herrenmannschaft die Spende für die neuen Trikots. Diese sagten herzlichst danke ...

Die Ruhe vor dem EM-Sturm?

In Wasserburg ist die Fußball-Begeisterung noch nicht so richtig angekommen

Wenn Deutschland spielt, ist die Hölle los - und die Straßen sind wie leer gefegt! Aber sonst? Sonst ist's in Wasserburg zur Fußball-EM noch eher ruhig. Ob im berüchtigten Mauke-Studio im „Central" oder an den anderen Public-Viewing-Stätten in der Stadt: Die Vorrundenspiele locken deutlich weniger Fans an, als beispielsweise noch bei der WM in Brasilien vor zwei Jahren. Liegt's am Wetter? Ist das nur die Ruhe vor dem großen EM-Sturm? Die Wasserburger Stimme hat sich mal in ...

Diebe zapften 850 Liter Diesel ab

In der Nacht bei Haag und Kirchdorf - Tatorte Firmengelände

Kirchdorf/Haag - Gleich an drei Lkw wurden in der Nacht zum heutigen Mittwoch von unbekannten Tätern die Kraftstofftanks aufgebrochen und der Dieselkraftstoff daraus entwendet! Ein Lkw stand auf dem Parkplatz einer Metallfirma in der Alustraße an der B12. Dort hatte ein Lkw-Fahrer aus Haag über Nacht seinen Laster abgestellt. Als er heute am frühen Morgen zum dem Lkw kam, musste er feststellen, dass an diesem der Tankdeckel aufgebrochen und Dieselkraftstoff in Höhe von etwa 200 Litern ...

Nächstes Unwettertief im Anmarsch

Kein Sommer: Experte hakt den Juni bereits ab - Starkregen droht auch bei uns

„Dieser Sommer gibt sich wirklich alle Mühe, uns lange im Gedächtnis zu bleiben. Nun droht auch noch ein Sommersturm. Ein Tiefdruckgebiet verstärkt sich am morgigen Donnerstag auf Freitag direkt über Ostdeutschland und bringt dort dann am Freitag sogar recht flächig Sturmböen der Windstärke 8 und höher. Im Nordosten sind stellenweise sogar bis zu 90 km/h möglich. Ein Sturmtief kann zu dieser Jahreszeit recht problematisch werden, denn die Bäume sind bereits dicht belaubt und bieten ...

Genuss aus der Heimat

Aktionstag rund um Schmankerl aus der Region im Bauernhausmuseum Amerang

Die Qual der Wahl: Lieber die heiße Marille für kühle Tage oder die süße Kirsche als Aperitif oder den Mango-Limes zum Mischen mit Prosecco? Die Besucherinnen am Stand von Andreas Zink auf dem Genussmarkt im Bauernhausmuseum Amerang entscheiden sich ganz anders: „Wir nehmen den Himbeer-Limes – der schmeckt am besten!“ Damit, so Andreas Zink, liegen die Genießerinnen voll im Trend. „Himbeere verkauft sich jetzt am besten, das hängt immer von der Jahreszeit ab.“ Im Winter sind es ...

Frauen-Power in Waldhausen

Fußball: Traum erfüllt - Damen-Mannschaft steigt in die Bezirksliga auf

Frauen-Power in Waldhausen - fußballtechnisch! „Bezirksliga, wir kommen“ heißt es ab sofort, denn mit einem 4:1-Sieg über Saaldorf II holte sich die Damenmannschaft des SV Waldhausen die Meisterschaft in der Kreisliga und machte damit den Aufstieg klar! „Wir spielen in einer anderen Liga!“ Die Aufstiegs-T- Shirts künden die frohe Botschaft. Damit hat die Mannschaft von Georg Hundseder das lang ersehnte Ziel erreicht. Nach Abpfiff der Partie gegen Saaldorf II gab es dann auch kein ...