Archiv für den Tag: 20. April 2016

image_pdfimage_print

Erstmeldung: Pkw im Inn gelandet

Großeinsatz der Rettungskräfte am gestrigen Abend in Wasserburg

Sirenenalarm in Wasserburg: Am späten Abend hatten Passanten gestern gemeldet, dass ein Pkw in den Inn gestürzt sei. Die Feuerwehren aus Wasserburg und Penzing, die Polizei, die Wasserwacht und Rettungsdienste eilten zum Ufer und suchten das Gelände ab. Dann stellte sich heraus, dass der Wagen wenige Meter vor dem Wasser zum Stehen gekommen und im Ufersand steckengeblieben war (Foto). Die Insassen - drei junge Männer aus Deggendorf, sie sind zu Besuch in Wasserburg - blieben unverletzt.

Robin Schulz ist zurück!

Deutscher Erfolgs-DJ der Headliner beim ECHELON 2016 in Aibling

Brasilien, Paraguay, USA, Frankreich, England und Deutschland - Bad Aibling! Die Tour steht: Endlich hat das Warten ein Ende und der Headliner für das diesjährige Echelon-Openair auf dem Gelände der ehemaligen US-Kaserne Bad Aibling steht fest. Der größte Popstar aus Deutschland ist zurück und im Landkreis – Robin Schulz! „Was er anfasst, wird zu Gold – im wahrsten Sinne des Wortes!“ zitieren die Veranstalter die Medien und sie sind besonders stolz drauf, den Superstar wiederholt ...

Dringend Pflanzen-Spenden gesucht

„Essbare Stadt Wasserburg": Annahmestellen ab Freitag am Bauhof

Die „essbare Stadt Wasserburg" nimmt langsam Fahrt auf. Für den Auftakt im Caritas-Altenheim am Freitag, 29. April, um 14 Uhr suchen die Organisatoren um Dr. Christine Mayerhofer noch dringend Pflanzen-Spenden (Kräuter, Gemüse - gerne Zucchini oder Kürbis und andere essbare Pflanzen) sowie Gartenkleingeräte. Die Spenden können ab kommenden Freitag, 22. April, am Bauhof in Wasserburg in eigens dafür vorgesehene und beschriftete Kisten abgestellt oder abgelegt werden.

Erfrischend unbekümmertes Spiel

Unser Familien-Kino-Tipp: Rico, Oskar und der Diebstahlstein im Wasserburger Utopia

Nächste Woche läuft im Wasserburger Kino ein neuer Kinder- und Jugendfilm an: Rico, Oskar und der Diebstahlstein. Der dritte und letzte Teil der Kinderfilmtrilogie nach den Büchern von Andreas Steinhöfel vereint noch einmal alle Stärken, die diese originellen Abenteuer bisher ausgemacht haben: Clevere, tiefsinnige Dialoge, ein schräger, herrlich unkonventioneller Humor und geschickt eingestreute Kurzauftritte erwachsener Schauspielgrößen wie Heike Makatsch, Henry Hübchen oder Detlev ...

Tirolerin (34) kratzt Polizisten

Beamten setzten Pfefferspray ein - Frau hatte in Pkw Nigerianer mitgenommen

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am gestrigen Dienstag rund 120 Migranten festgestellt, meldet das Polizeipräsidium heute am Nachmittag. Die meisten von ihnen kamen in grenzüberschreitenden Reisezügen nach Deutschland. Doch auch auf den Straßen im Grenzgebiet waren die Beamten gefordert. Ein mutmaßlicher Schleuser wurde gefasst. Eine Tirolerin, die einen Nigerianer in ihrem Pkw mitgenommen hatte, widersetzte sich gewaltsam ihrer Festnahme.

Noch sechs Wochen bis zum 7. Lauf!

Der zweite Lauf-Tipp von Sportmediziner Dr. Sinz: Es geht um die Pulskontrolle

Der Wasserburger Lauf zugunsten des Mehrgenerationenhauses – er hat mittlerweile Tradition. Zum 7. Mal geht er heuer in der Altstadt über die Bühne. Er findet am 29. Mai statt. In knapp sechs Wochen also. Wer sich bis dahin noch fit machen will, hat jetzt die beste Gelegenheit dazu. Der Sportpark Fit&Fun und die Wasserburger Stimme bieten zusammen mit Sportmediziner Dr. Sebastian Sinz ein Trainingsprogramm an: In sechs Wochen zum 7. Lauf – für alle Läufer und solche, die es werden ...

Die Menschen hinter den Produkten (7)

Innkaufhaus stellt Mitarbeiter vor - Heute: Birgit Stecher aus Griesstätt

PR – Mal schnell im Internet etwas bestellen, dann feststellen, dass es nicht passt oder gefällt, anschließend die ganze Rücksendeprozedur über sich ergehen lassen. Das kann einem bei persönlicher Beratung in Wasserburgs Geschäften wie dem Innkaufhaus nicht passieren. Dort stehen Menschen und keine Maschinen hinter den Produkten. Und die stellen wir in einer Serie vor. Heute, Teil 7: Birgit Stecher, beim Innkaufhaus für die Damen-Mode zuständig und in dieser Abteilung ...

Heute geht es um die Integration

Zahlreiche Experten bei Informationsabend in der Aula der Wasserburger Mittelschule

„Wir wollen mit unserer Veranstaltung die Gewerbetreibenden und Unternehmer aus Stadt und Altlandkreis neugierig machen." Bürgermeister Michael Kölbl wird heute, Mittwoch, 19.30 Uhr, in der Aula der Mittelschule die große Info-Veranstaltung zum Thema „Wie können Flüchtlinge und Asylbewerber in die Berufs- und Arbeitswelt integriert werden?" eröffnen. Kurze Referate zum Thema halten Dieter Haggenmiller und Jakob Grau von der Rosenheimer Arbeitsagentur, Gerhard Heindl von der ...

Zum Jubiläum: Feuerwehr putzt sich raus

Kirchenmalermeister Marcus Müller restauriert Schriftzug ehrenamtlich

Kirchenmalermeister Marcus Müller arbeitet dieser Tage ehrenamtlich auf dem Gelände der Feuerwehr Wasserburg. Zum 150-jährigen Bestehen putzen die Floriansjünger derzeit ihre Gerätschaften und Gebäude heraus. Da kommt der Kirchenmaler gerade recht, um den alten, schon recht vergilbten Schriftzug am Feuerwehrgerätehaus zu erneuern. Das Festwochenende zu ihrem Jubiläum feiern die Floriansjünger vom 3. bis 5. Juni. Am kommenden Samstag, 23. April, 10 bis 15 Uhr,  findet in der Altstadt ...

Deponie ist nochmals Thema

Morgen Infoabend der „Bürgerinitiative Wasserburger Land“

Die „Bürgerinitiative Wasserburger Land“ gibt morgen, Donnerstag, bei einer Info-Veranstaltung nochmals Auskunft zu allen Fragen, die die geplante Deponie in Odelsham betreffen (wir berichteten). Beginn ist um 19.30 Uhr in den Paulanerstuben in Wasserburg. Hier kann man auch Sammel-Einwendungen gegen die Deponie unterschreiben.

Frühlings-Crash steht bevor!

Ab dem Wochenende sogar Schnee bis in tiefe Lagen möglich

„Heute Morgen war es zwar bereits wieder hier und da sehr frisch, aber dafür werden wir heute wieder mit viel Sonnenschein verwöhnt. Morgen gibt es im Südwesten schon ein paar mehr Wolken, aber Hoch Norbert hält uns noch den Regen fern. Morgen werden im Südwesten am Oberrhein sogar bis zu 23 Grad im Schatten erwartet. Da ist es fast schon gemein, was uns da pünktlich zum Wochenende blüht, nämlich ein echter Frühlings-Crash", so Dominik Jung von wetter.net 

Zu den jungen Männern kommen Familien

Soyen und seine neuen Mitbürger aus Nigeria und Somalia - Die ersten Tage

Was für ein schönes Bild: In Bayern ist es so üblich, dass man nach dem sonntäglichen Gottesdienst vor der Kirche noch beinand steht und a bissal ratscht. Am vergangenen Sonntag waren viele der neuen Soyener Mitbürger - junge Männer aus Nigeria und Somalia (wir berichteten) - gleich mal zum Gottesdienst gekommen. Beinand standen sie nach der Kirche auch noch in ihrer Gruppe. Und als Soyens Bürgermeister Karl Fischberger zu ihnen ging und einige vom Helferkreis, da kamen spontan auch ein ...

Fahrverbot für schwere Lkw am Montag

In Österreich mit dem Weg oder Ziel Italien - Mitteilung der Polizei im Wortlaut

Die österreichischen Polizeibehörden haben das Polizeipräsidium Rosenheim gebeten, heute am Mittwoch auf Folgendes hinzuweisen: Am kommenden Montag, 25. April, gibt es ein Sonderfahrverbot für Schwerfahrzeuge in Österreich - mit Ziel Italien oder dem Weg durch Italien von 11 bis 22 Uhr! Die Autobahnpolizeiinspektion Wiesing (Österreich) meldet im Wortlaut ...

Verletzten Radfahrer (47) liegen gelassen

Unfallflucht gestern in Amerang - Polizei fahndet nach einem weißen Pkw

Eine Unfallflucht, bei der eine Person verletzt wurde, meldet die Polizei heute am Mittwochvormittag: Gestern gegen 15.20 Uhr wollte in Amerang ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem weißen Pkw aus der Schulgasse links in die Wasserburger Straße einbiegen. Dabei nahm dieses Auto einem 47-jährigen Eiselfinger, der mit seinem Fahrrad auf der Wasserburger Straße ortsauswärts unterwegs war, die Vorfahrt, so die Polizei. Nachdem der Fahrer des weißen Pkw den Abbiegevorgang beendet hatte ...

Wenn die „dritte Hoibzeit“ im Finale steht …

Stockschützen-Wettbewerb um den Fuiznheim-Cup in Pfaffing ein Hit bei der Jugend

Da ist das Ding! Es wird nicht viele Stockschützen-Abteilungen geben in der Region, bei der sich so viel Nachwuchs aufhält sportlich gesehen, wie bei den Pfaffingern! Deutlich wurde das bei der zweiten Austragung des Fuiznheim-Cups, an der nicht weniger als neun junge Teams teilnahmen! Das Vereins-Gelände wurde gerne dafür von den Stockschützen des SV Forsting-Pfaffing zur Verfügung gestellt und man übernahm auch noch die Bewirtung. Hier die Bilanz des schönen und vor allem fröhlichen ...

„Besonders in den Pausen viel Spaß“

Überraschung der VR-Bank bei der Schuleinschreibung in Pfaffing

Mit einer Spende über 300 Euro überraschte jetzt Thomas Reihofer (links im Bild) von der VR-Bank in Pfaffing die Grundschule mit Rektorin Inge Obermaier und Konrektor Peter Behrend. Am Tag der Schuleinschreibung überreichte er der Pfaffinger Schulleitung drei neue 100 Euro-Scheine für die Anschaffung neuer Spielgeräte für die Pause. Den Vorschul-Kindern wünschte Reihofer noch eine schöne restliche Zeit im Kindergarten und ab herbst dann eine schöne Schulzeit - und besonders in den ...

Rund 1,4 Millionen für zwei Kommunen

Im Landkreis Rosenheim: Es geht um den Austausch zwischen den Generationen

Eine absolut gute Nachricht für zwei Kommunen im Landkreis: Sie profitieren heuer vom Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“. Dies teilte gestern am Abend der Landtagsabgeordnete Otto Lederer mit. Zum einen erhält die Stadt Kolbermoor eine Förderung in Höhe von 780.000 Euro für die Neugestaltung der Innenstadt. An die Gemeinde Raubling gehen 570.000 Euro zur Verbesserung der Wohnverhältnisse in der ehemaligen Arbeitersiedlung der Papierfabrik.

„Lost Images“ im Wasserburger Ganserhaus

Neue Ausstellung mit Werken von Bleisteiner, Diller sowie Friederike & Uwe

Die Ausstellung „Lost Images“ eröffnet der Arbeitskreis 68 am kommenden Samstag in Wasserburg im Ganserhaus - mit Werken von Annegret Bleisteiner, Wolfgang L. Diller sowie Friederike & Uwe. Die Gemeinschaftsausstellung präsentiert Malerei, Video, Installation, Comics und Stories. „Lost Images“ thematisiert die künstlerische Auseinandersetzung traditioneller Malerei mit der Welt moderner Medien und ihrer Bilderflut: Das „Bild“ im Wandel vom analogen ins digitale Zeitalter.