Archiv für den Tag: 16. April 2016

„1:0 für ein Willkommen“

TSV Wasserburg erhält DFB-Förderpreis - Viele Flüchtlinge in Wasserburger Fußballteams

Die Jugendfußballabteilung des TSV Wasserburg ist schon seit langem durch einen hohen Anteil an Mitgliedern mit Migrationshintergrund geprägt. Die Integrationsarbeit mit diesen Kindern und Jugendlichen hat daher schon immer einen hohen Stellenwert und wird von den verantwortlichen Trainern und Mitgliedern konkret umgesetzt. Die Bemühungen der B-Junioren wurden nun mit dem DFB-Förderpreis gewürdigt. Aus der Hand des Kreisvorsitzenden des Bayerischen Fußballverbands, Bernd Schulz, erhielt ...

Gartlerfest auf der Streuobstwiese

Buntes Programm am 30. April beim Obst- und Gartenbauverein Wasserburg

Der Obst- und Gartenbauverein Wasserburg veranstalte am Samstag, 30. April, sein erstes Gartlerfest auf der Streuobstwiese. Von 13 bis 17 Uhr haben alle Besucher die Gelegenheit, die vom Verein betreute Wiese mit den Obstbäumen und die Gartler-Hütte zu besichtigen. „Wir freuen uns auf viele Gäste, die wir mit Kaffee und Kuchen bewirten möchten“, so Vorsitzender Stephan Hammermüller.

Mann (27) wehrt sich gegen Festnahme

Gestern mitten in Wasserburg: Zwei Polizeistreifen mussten anrücken - Gefesselt

Gestern am Freitag wollte eine zivile Streife der Polizei mitten in Wasserburg einen amtsbekannten Betäubungsmittel-Konsumenten kontrollieren. Als sich die Beamten als solche zu erkennen gaben, sei der junge Mann schlagartig aggressiv geworden, weswegen er letztendlich gefesselt werden musste, heißt es heute in der Pressemitteilung der Polizei am Samstagmittag. Gegen diese Maßnahme wehrte sich der 27-Jährige derart massiv, dass eine zweite Streife zur Unterstützung hinzugezogen werden ...

Dr. Andreas Glas leitet den Sportverein Forsting

Neuwahlen gestern am Abend - Geli Hauser und Sebi Edlbergmeier seine Vertreter

Unter neuer Leitung steht der SV Forsting/Pfaffing mit über 1000 Mitgliedern: Dr. Andreas Glas (unser Foto) übernahm gestern am Abend bei der Jahresversammlung im Sportheim - einstimmig gewählt - das Ruder! Im Amt der Stellvertreterin bleibt weiterhin Geli Hauser, die nun schon seit fast 30 Jahren die Geschicke des SV mitlenkt. Neu im Führungsteam der Forstinger ist Sebastian Edlbergmeier aus Pfaffing, der 25-jährige Ex-Fußballer, der ab sofort mit anpacken wird ...

Der Baum ist zurück …

Rettenbacher Brauchtumsstangerl wieda dahoam in Lettenberg - Unsere Buidln

Der Baum ist zurück - der Rettenbacher Maibaum! Ja, vor lauter Leit sieht man ihn jetzt gar ned, aber schee g'schmückt schaut er scho aus. Mia ham de Buidln vom besonderen, gestrigen Abend. Die Diebe aus Bruckhof - genau, de mim feschen blauen Leiberl - waren fleißig und hatten gemeinsam mit den Kumpels aus Rott allen Grund, zu feiern beim Zruckbringa. A Musi hod aa ned g'fehlt. Nachdem sich die Burschen aus Rettenbach gestern schnell mit den Dieben über die Auslöse einigen konnten ... ...

Auf geht’s: Sieben Wochen bis zum 7. Lauf!

Der erste Lauf-Tipp von Sportmediziner Dr. Sinz: Es geht um die Schuhe

Der Wasserburger Lauf zugunsten des Mehrgenerationenhauses – er hat mittlerweile Tradition. Zum 7. Mal geht er heuer in der Altstadt über die Bühne. Er findet am 29. Mai statt. In knapp sieben Wochen also. Wer sich bis dahin noch fit machen will, hat jetzt die beste Gelegenheit dazu. Der Sportpark Fit&Fun und die Wasserburger Stimme bieten zusammen mit Sportmediziner Dr. Sebastian Sinz ein Trainingsprogramm an: In sieben Wochen zum 7. Lauf – für alle Läufer und solche, die es werden ...

Kein Respekt vor Büchern

Wieder Vandalen unterwegs - Bücher-Zelle am Wasserburger Bahnhof ausgeräumt

Der Vandalismus in der Altstadt findet kein Ende: Nachdem in den vergangenen Wochen Blumentröge, Plakatständer und schließlich auch das Brucktor Ziel von unbekannten Tätern geworden waren, traf es in der Nacht auf Samstag die Bücher-Zelle am Bahnhof. Sie wurde komplett ausgeräumt, die Bücher auf dem Erdboden verstreut.