Archiv für den Tag: 12. April 2016

image_pdfimage_print

Zug-Unglück, weil ein Handy-Spiel ablenkte?

Aibling: Nach neuestem Stand der Ermittlungen geht man davon aus - Festnahme

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein hat das Amtsgericht Rosenheim Untersuchungshaft gegen den beschuldigten Fahrdienstleiter (39) wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und gefährlichem Eingriff in den Bahnverkehr angeordnet, heißt es heute am Dienstagabend in einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Rosenheim. Nach dem neuesten Stand der Ermittlungen hat der Beschuldigte unter Verstoß gegen Fahrdienstvorschriften der Bahn während seines Dienstes am Morgen des ...

Finanzspritze für die Theatertage

Sparkasse unterstützt das Theater Wasserburg - Vorstand übergibt 2500 Euro

Die Sparkasse Wasserburg und das Theater Wasserburg verbindet seit Jahren eine Sponsoring-Partnerschaft. Über dieses Sponsoring hinaus unterstützt die Sparkasse das Theater auch bei der Ausrichtung der Wasserburger Theatertage. Gerne übergaben Direktor Richard Steinbichler und Direktor Peter Schwertberger von der Sparkasse Wasserburg eine Spende in Höhe von 2.500 Euro im Beisein von Wasserburgs Bürgermeister Michael Kölbl.

WELL done in Pfaffing!

Da Stofferl, da Michi und da Karl in Bestform bei the People aus the Filzen

Ja, da Kreisverkehr und überhaupts 'the People aus the Filzen' - die hatten es den Well-Brüdern angetan, als sie bei selbiger 'Kunst in der Filzen' jetzt im Pfaffinger Gemeindesaal zu Gast waren! Das Publikum klatschte im vollen Haus begeistert und lachte herzhaft. Denn resch, frech und bissig war auch der Humor, den die drei Well-Männer da Stofferl, da Michi und da Karl an den Tag legten - oder besser in die Nacht schmetterten. Sind sie doch Musiker aus Begeisterung, Satiriker aus Passion ...

Porträt eines Pianisten

Unser Kino-Tipp: Noch einmal ein Blick auf einen ungewöhnlichen Musiker

Hello, I am David! Eine Reise mit David Helfgott, die gibt's heute am frühen Dienstagabend noch einmal im Wasserburger Kino zu sehen. Mit dem Oscar-prämierten Drama „Shine – der Weg ins Licht“ von Scott Hicks wurde der australische Pianist David Helfgott im Jahr 1996 - also vor genau 20 Jahren - weltweit berühmt. Mit viel Gespür für zwischenmenschliche Töne inszeniert die Regisseurin Cosima Lange ein schnörkellos gefilmtes Porträt des Pianisten, das dem Zuschauer mehr als einmal ...

Am Sonntag „Laufen mit Freunden“

Aufruf vom Zweiten Bürgermeister: Sportlich sein für Patenprojekt Asyl!

„Laufen mit Freunden“ lautet das Motto des 2. Fit&Fun-Frühlingslaufes, der am kommenden Sonntag stattfindet. Das Besondere an dieser Aktion ist, dass der Erlös heuer dem „Patenprojekt Asyl“ in Wasserburg zu Gute kommt. „Als Zweiter Bürgermeister der Stadt und langjähriges Mitgliedes im Sportpark Fit&Fun freue ich mich über diese Aktion. Laufen oder Walken auf verschiedenen Strecken, etwas für die Gesundheit tun und dabei auch noch zu helfen, das finde ich großartig." ...

Wohnungs-Einbrüche: Zahl fast verdoppelt!

Die Jahres-Bilanz der Wasserburger Polizei - Insgesamt aber weniger Straftaten

Zum jährlichen Sicherheitsgespräch trafen sich bei der Polizei in Wasserburg jetzt wieder die Bürgermeister des zuständigen Bereiches. Inspektions-Dienststellenleiter Markus Steinmaßl (unser Foto) und sein Stellvertreter, Polizeihauptkommissar Richard Gottwald - sowie Polizeihauptkommissar Niessner als Verkehrsexperte - waren dabei anwesend. Es wurde ein Rückblick auf die Kriminalitätslage und Unfallentwicklung des vergangenen Jahres im Raum Wasserburg gehalten. 1263 Straftaten mussten ...

Spur der Zerstörung durch Wasserburg

In der Nacht Abfalleimer, Pflanztröge und Warnbaken von Verkehrsinseln beschädigt

In der Nacht auf den heutigen Dienstag ließen ein oder mehrere unbekannte Täter ihrer Zerstörungs-Wut freien Lauf in Wasserburg! Wie das Stadtbauamt der Polizei mitteilte, wurden am Marienplatz mehrere Abfalleimer, an der Burg mehrere Pflanztröge (Foto) und in der Köbingerbergstraße mehrere Warnbaken von Verkehrsinseln beschädigt, wie die Polizei am Nachmittag meldet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Weitere Geschädigte oder ...

Der nächste Sieg für Ramerberg

Trotz Führung unterliegt Forsting dem jungen Team mit 1:3 im Derby

Ramerberg marschiert weiter in der Kreisklasse erneut in Richtung Relegationsplatz - mit seinem neuen Trainergespann Andreas 'Baume' Baumgartner und Kapitän Peter Maier. Vier Partien - vier Siege! Zuletzt beim Derby in Forsting konnte das Team einen 0:1 Rückstand in der zweiten Halbzeit noch in einen 3:1-Sieg verwandeln. Man hatte clever umgestellt nach der Pause und Joker Michi Fußstetter (unser Foto) drehte die faire, wenn auch verregnete Flutlicht-Partie für den SVR innerhalb von nur zehn ...

Heute erstmals „Blitzer“ im Einsatz

Autofahrer waren „sehr brav" - Ab jetzt jede Woche Messung in Wasserburg

Am Waaghäusl am Max-Emanuel-Platz hat's heute geblitzt! Erstmals war der Zweckverband „Kommunale Verkehrssicherheit Oberland" in Wasserburg im Einsatz. Im Auftrag der Stadt wird der Verband künftig mindestens 20 Stunden im Monat den fließenden Verkehr kontrollieren (wir berichteten). Michael Braun, Geschäftsführer des Zweckverbands (rechts), und Bürgermeister Michael Kölbl stellten heute das gemeinsame Projekt vor. Mit dabei: Georg Schmaderer vom Ordnungsamt der Stadt und Alexandra ...

Alle Vereinsmeister, alle Geehrten

Endfeier der SG Zellerreit in bester Stimmung - Jung und Alt vereint

Seit langem im Verein dabei: Die Geehrten bei den Zellerreiter Schützen freuten sich - auf unserem Foto von links Thomas Deml, Günther Häuslmann, Michael Maier, Günther Stanner, Annelies Grundner, Martin Purainer, Andrea Deml, Martin Mayer und Willi Turzin! Zur Endfeier der Schießsaison trafen sich jetzt die Zellerreiter Schützen zum traditionellen Schlachtschüssel-Essen - zudem mit anschließender Ehrung der Vereinsmeister ...

Klassik im Krippnerhaus: Diesmal die U18!

Podium für den Nachwuchs: Schöne Idee von Yume Hanusch - Vorverkauf

Edling/Wasserburg/Haag - Eine kleine Premiere: Erstmals möchte Yume Hanusch aus Edling jungen Nachwuchsmusikern aus der Region ein Podium bieten und damit idealerweise auch das Interesse jüngerer Zuhörer für klassische Konzerte wecken. Zum Frühjahrs-Auftakt gibt es deshalb - dank der Initiatoren von „Klassik im Krippnerhaus“, Dr. Peter und Yume Hanusch - etwas ganz Neues: Am kommenden Samstag, 16. April, findet um 19 Uhr das nächste Kammerkonzert der beliebten Klassikreihe im ...

Wer kann 18-Jährigem aus Gars helfen?

Sein VW wurde in der Berliner Straße in Waldkraiburg heftig demoliert

Wer kann einem jungen Burschen (18) aus Gars mit Hinweisen helfen - sein Auto wurde am Wochenende in Waldkraiburg erheblich demoliert. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro! Wie die Polizei heute am Dienstag meldet, hatte der junge Mann seinen VW am Freitagabend zwischen 20 und 21 Uhr in der Berliner Straße abgestellt. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug prallte gegen das Auto, der Verursacher kümmerte sich nicht ...

Wer mog Knedl und Kraut? Mia ham Freikarten!

Kabarett und Gstanzl am Sonntag beim Bichler in Ramerberg - Dabei sei

„Im Wirtshaus bin i wia z`Haus“ heißt ein alter Spruch. Das haben sich drei urbayerische Musiker zu Herzen genommen – Toni Bartl, Daniel Neuner und Juri Lex – und touren in Krachledernen mit ihrer eigenen kleinen, urgemütlichen Wirtsstub’n „to go“ durch die Lande. Am kommenden Sonntag, 17. April, machen sie um 19 Uhr Station im Gasthaus Bichler in Ramerberg! Das Beste: Wir verlosen ...

Auf ein erfolgreiches Festjahr 2016

Der SC Rechtmehring im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums - Jahresversammlung

Der SC Rechtmehring geht mit großen Schritten ins Jubiläumsjahr! Über ein gut gefülltes Sportheim in Rechtmehring freute sich jetzt 1. Vorstand Anton Hanslmeier, als er die Vereinsmitglieder und Gäste zur 50. Jahreshauptversammlung des SC66 R begrüßen durfte. Nach dem Gedenken der verstorbenen Mitgliedern blickte Hanslmeier auf ein sehr ereignisreiches Jahr 2015 zurück mit unglaublich vielen Aktivitäten ...

Was wächst denn da?

Kräuterwanderung mit Barbara Meinl am kommenden Sonntag

Das erste Frühlingsgrün zeigt sich in seiner vollen Pracht und Schönheit. Gerade jetzt, nach dem Winter, haben die Wildkräuter einen hohen, wirkungsvollen Anteil an wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen sowie leber- und stoffwechselanregenden Inhaltsstoffen. Auch ihr hohe Sättigungswert lassen sie Einzug auf unserem Speiseplan halten. Bei einer Kräuterwanderung möchte Dipl.-Kräuterpädagogin Barbara Meinl Teilnehmern Wissenswertes über diese Vielfalt näher bringen.

Spannende Tour durch die Bierkeller

Wasserburg: Nächste offene Führung findet am Samstag statt - Noch Karten

Die Wasserburger Kellerfeunde – sie führen in regelmäßigen Abständen durch die Bierkatakomben im Kellerberg. Nächster Termin für eine öffentliche Führung ist am Samstag, 16. April, um 10 Uhr. Auf dem Programm stehen dabei jeweils eine Multimedia-Schau, die Besichtigung von sieben Bierkellern und des Museums sowie der Auftritt der Kellerburschen. Karten für diese offenen Führungen gibt es über die Gäste-Information Wasserburg, Telefon 08071/105-22.Preis: Sechs Euro pro Person.

Radlfahrer ließ Mann (77) verletzt liegen

Zusammenprall am Inndamm: Zwei couragierte, junge Frauen halfen sofort

Eine eher seltene Unfallflucht durch einen Fahrradfahrer meldet die Polizei heute am Dienstagvormittag: Gestern gegen 14 Uhr war auf der beliebten Radlstrecke am Inndamm auf Höhe der Carl-Orff-Straße in Rosenheim ein unbekannter Fahrradfahrer mit einem 77-jährigen Fahrradfahrer zusammen geprallt. Hierbei stürzten Beide die Böschung hinab, wodurch der 77-Jährige eine Kopfplatzwunde erlitt, an der Hand und am Knie verletzt wurde und sein Fahrrad  sowie seine Brille beschädigt wurde. Als ...

Übertrittsabend am Gymnasium

Wasserburg: Wichtige Infos für Eltern und Schüler am 27. April

Am Mittwoch, 27. April, findet um 18 Uhr  in der großen Aula des Luitpoldgymnasiums die alljährliche Übertrittsversammlung statt. Eingeladen sind Eltern und Schüler, die sich für die 5. Jahrgangsstufe des nächsten Schuljahres am  Gymnasium interessieren.Am Übertrittsabend gibt es neben Informationen zum Aufnahmeverfahren und zum Schulleben ein Rahmenprogramm für die zukünftigen Gymnasiasten und die Möglichkeit, an einer Schulhausführung teilzunehmen.

Löwen laden zur Abschlussfeier

Waldkraiburg: Meisterschaft soll am Freitag gebührend gefeiert werden

Der EHC Waldkraiburg ist Bayerischer Eishockey-Meister 2016 und das soll natürlich gefeiert werden! Und zwar mit den Menschen, die dafür gesorgt haben, dass die Saison 2015/ 2016 so unvergesslich wurde: Den Fans, Freunden und Sponsoren der Löwen!

Lorenzo Griffin überragend in der Bayernliga

Gelungenes Saisonende der Wasserburger Basketball-Herren mit Rang vier

Ein schöner Abschluss: Die erste Herrenmannschaft des TSV Wasserburg hat die Bayernliga-Saison mit dem vierten Rang beendet - mit einer Bilanz von 11:9 Siegen und punktgleich mit dem TSV Vaterstetten, nur aufgrund des verlorenen, direkten Vergleichs reichte es nicht für den Stockerl-Platz! Zunächst kassierte man beim abstiegsgefährdeten TSV Neuötting noch eine deutliche 69:88 (32:48)-Niederlage, bei der man allerdings nur zu Fünft angetreten war. Neuötting dagegen in Bestbestbesetzung - ...

Dominic Hausmann neuer Vorsitzender

Dr. Markus Brezina abgelöst - Wechsel bei Wasserburgs Künstlergemeinschaft AK68

Die Mitglieder des AK 68 wählten auf ihrer Jahreshauptversammlung in den Paulanerstuben einen neuen Vorstand. Dominic Hausmann löst Dr. Markus Brezina ab, der nicht mehr kandidierte und jetzt in den Beirat wechselt. Der 35-jährige Hausmann ist gelernter Holzbildhauer und vertritt eine junge Kunstrichtung. Wieder gewählt wurden Wolfgang Janeczka als Stellvertreter, Gaby Granzer-Graf als Schriftführerin sowie Ralf Basche als Schatzmeister und Josef Köstler.