Archiv für den Monat: Februar 2016

image_pdfimage_print

Sirenenalarm in Edling: Doch kein Unfall

Bei Hirschpoint wird Person leblos aus Pkw geborgen

Es sah zunächst nach einem Unfall aus, doch dann stellte sich die Lage offenbar anders heraus. In einem Waldstück bei Hirschpoint hatte ein Passant einen leblose Person in einem Pkw gemeldet. Daraufhin rückten Rettungskräfte und Feuerwehren sowie die Polizei aus. In Edling gab es Sirenenalarm. Warum die Person leblos in dem Auto lag, ist bisher unklar.

Volle Locations und beste Stimmung

Wasserburger Kneipenfestival am Wochenende ein voller Erfolg

Über 400 Gäste, rappelvolle Kneipen, Publikum von Jung bis Alt, wunderbare Künstler, „Feierei“ bis in die frühen Morgenstunden: Das zweite Kneipenfestival in Wasserburg war eine rundum gelungene Sache. Nach einem fulminanten Auftakt im letzten Jahr, konnte der Erfolg fortgeführt werden: „Wir waren erneut restlos ausverkauft und sind mega-zufrieden“, so Julian Maron, Veranstalter des Club-Leonhard-Teams.

Robert Dippl ist Deutscher Vizemeister!

Soyener holt für den TSV Wasserburg sensationell die Silbermedaille im Kugelstoßen

Der TSV Wasserburg hat einen neuen Deutschen Vizemeister 2016: Robert Dippl aus Soyen gewann bei der Deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig am Wochenende sensationell die Silbermedaille im Kugelstoßen! Im letzten Versuch! Mit der Vizemeisterschaft krönt Robert die beste Hallensaison seiner bisherigen Karriere. Dieser Wettkampf war nichts für schwache Nerven. Nachdem der Sindelfinger Tobias Dahms mit 20 Metern als Deutscher Meister bereits feststand, machten die Nachplatzierten die ...

Für die Bergwacht: Mit einem Südtiroler hoch hinaus

Hans Kammerlander und Bilder, die für sich sprechen - Wasserburger Publikum fasziniert

Sein erster Berg war mit acht Jahren der Moosstock, ein Dreitausender mit Pfiff. Er versteckte seine Schultasche und stieg heimlich hinter zwei Touristen her, um zu schauen, was ihn dort oben auf dem Gipfel wohl erwarte. Niemand - am allerwenigsten Hans Kammerlander selbst - konnte ahnen, dass an diesem Tag eine besondere, alpinistische Karriere beginnen würde, die ihn zu den höchsten Gipfeln der Welt führte. Über die Matterhörner dieser Welt berichtete der außergewöhnliche Bergsteiger ...

Nicht vergelten, sondern verzeihen!

Passionsspiel „Ehe der Hahn zweimal kräht" am Samstag in der Rotter Pfarrkirche

In der Pfarrkirche in Rott am Inn findet ein aufwendiges Passionsspiel statt - und zwar am kommenden Samstag, 5. März, ab 19.30 Uhr gestalten folgende Künstlergruppen das sehenswerte Passionsspiel „Ehe der Hahn zweimal kräht": Freies Ensemble aus Wals - Schauspiel, Mühlviertler Vokalensemble, Auswahlchor des Linzer Musikgymnasiums sowie ein Bläserquartett. Die Idee zu diesem Passionsspiel und das Musikarrangement kommt von der bekannten Musikergruppe „Mühlviertler Dreier“ (Johanna ...

Neun Medaillen in acht Wettbewerben

Erfolgreiches DSV-Team von Wasserburger Sportmediziner unterstützt

In diesem Jahr fand die Juniorenweltmeisterschaft der Skispinger und der Nordischen Kombination in Rasnov in Rumänien statt. Der Sportmediziner Dr. Sebastian Sinz (rechts) aus Wasserburg unterstützte die Skisprung- Damen und -Männer sowie das Team der nordischen Kombinierer. Trotz schlechter Schneebedingungen konnten alle Wettbewerbe auf höchstem Niveau und fair durchgeführt werden. Unfallfrei und mit neun Medaillen (bei acht Wettkämpfen ) im Gepäck konnte das Team des DSV wieder ...

Wasserburg wieder Filmkulisse

ZDF dreht ab morgen neue Folgen der „Weißblauen Wintergeschichten"

Wasserburg wird wieder Filmkulisse: Die Bavaria Filmstudios kommen am Dienstag und Mittwoch in die Altstadt. Gedreht wird unter anderem in der Hofstatt rund um die Wasserburger Backstube. Es entstehen neue Folge der „Weißblauen Wintergeschichten", die später im ZDF ausgestrahlt werden. Der genau Zeitpunkt der Ausstrahlung ist noch unklar. Zumindest das Wetter passt für die Wintergeschichten. Ab heute Nacht soll es schneien ...

Ausbildungsstart bei der Polizei

Neue Leute aus dem Landkreis lernen in Dachau und Königsbrunn

Landkreis - 15 junge Frauen und Männer aus den Landkreisen Rosenheim und Miesbach beginnen am 1. März mit der 30-monatigen Ausbildung für den Polizeivollzugsdienst bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Dachau und Königsbrunn. Polizeipräsident Robert Kopp wünschte den jungen Leuten alles Gute für ihre berufliche Zukunft.    

Dramatik pur in drei Dritteln

EHC Waldkraiburg übernimmt gegen den ECDC Memmingen wieder die Führung

Der EHC Waldkraiburg hat gestern am Sonntagabend in der Viertelfinal-Serie gegen den ECDC Memmingen wieder die Führung übernehmen können. Nach einem spannenden 6:5-Erfolg über die Indians steht es in der „Best-of-5“-Serie jetzt 2:1 für die Löwen, EHC-Coach Rainer Zerwesz war trotz aller Dramatik aber zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

Nach Krimi: Schaffen’s die Damen II ins Halbfinale?

Traumziel in der Bundesliga II ganz nah - Chance gegen Bamberg nervenstark gewahrt

Es war ein Krimi in der zweiten Basketball-Bundesliga: Mit 67:64 (33:35) besiegt die zweite Damenmannschaft des TSV Wasserburg den Tabellendritten Bamberg in der heimischen Badria-Halle und hat damit beide Saisonspiele gegen das Top-Team aus Oberfranken für sich entscheiden können. Mit nun zehn Siegen aus 20 Spielen steht das Team von Coach Wanda Guyton auf einem hervorragendem sechsten Platz in der 2. Bundesliga Süd. Unser Foto zeigt Karin Hellauer, die stolze 14 Punkte zum Sieg beisteuerte ...

Servus, kleine Wasserburger!

Die Neugeborenen im RoMed-Klinikum der letzten Tage

Wasserburg/Altlandkreis – Da sind sie, die kleinen Wasserburger! In den vergangenen Tagen sind im RoMed-Klinikum folgende Babys zur Welt gekommen (Fotos von oben nach unten): Lucky Hien Phan, geboren am 23. Februar, mit 3680 Gramm und 53 Zentimetern, und geboren am 24. Februar, Korbinian Hofmeister, mit 3735 Gramm und 51 Zentimetern, sowie Godson Apkmal, 3390 Gramm und 51 Zentimeter.

Die WM-Staffel ist an Franzis 22. Geburtstag …

Biathlon-Talent aus Albaching auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in Oslo

„Sprint und Verfolgung sind immer was Besonderes und natürlich auch die Staffeln. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich dafür einen Einsatz bekomme!" Franzi Preuß aus Albaching ist auf dem Weg nach Oslo zur Weltmeisterschaft im Biathlon! Große Hoffnungen liegen in ganz Deutschland auf der Biathlon-Staffel der Damen, sie findet am Freitag, 11. März statt - genau an Franzis 22. Geburtstag! Mit Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz und Laura Dahlmeier hatte Franzi in Kontiolahti bei der ...

Aiblinger und Wasserburger an der Spitze

Spannende Wettkämpfe beim Schulschachturnier des Landkreises Rosenheim

Jubel und Tränen lagen dicht beieinander beim eintägigen Schulschachturnier des Landkreises Rosenheim (wir berichteten bereits). Besonders, als es ja am Ende des Tages zum Stichkampf zwischen der Mannschaft der Grundschule Wasserburg II und der Grundschule Bildungshaus Bad Aibling kam.

Originell und detailreich inszeniert

Unser Kino-Tipp: Eine im Hollywood der 50er Jahre angesiedelte Komödie der Coen-Brüder

Hail, Caesar - eine intensive und monumentale Liebeserklärung an das klassische Hollywoodkino mit all seinen Tücken, von dem bewährten Coen-Team originell und detailreich inszeniert! Das wartet auf die Wasserburger Kino-Besucher ab kommenden Donnerstag im Utopia. Roger Deakins liefert makellos choreographierte Bildkompositionen, die Schauspieler - mit George Clooney - glänzen in mitunter satirisch überhöhten Rollen, die indes nie das Interesse an den Charakteren verlieren. Die Coens haben ...

Kostbarkeiten der Kammermusik

Wasserburger Rathauskonzert-Auftakt mit Sigrun Vortisch und dem Goldmund Quartett

Für das 1. Abonnement-Konzert der Wasserburger Rathauskonzerte 2016 am Samstag, 12. März, 20 Uhr, konnte nach 2010 erneut die renommierte deutsche Klarinettistin Sigrun Vortisch gewonnen werden. Ihr zur Seite steht das junge Münchner Goldmund Quartett (Foto), dem zuletzt von Staatsminister Ludwig Spaenle der Kunstförderpreis des Freistaates Bayern verliehen wurde. Aufhorchen lässt die klangfarben- und nuancenreiche Programm-Zusammenstellung für dieses Konzert. Es startet mit dem ...

Alles, was das Kinderzimmer hergibt

Kleider- und Spielzeugbasar im Rotter „Kinderhaus Regenbogen“ - Jetzt eintragen

Rott – Der beliebte Kleider- und Spielzeugbasar im Rotter Gemeindekindergarten „Kinderhaus Regenbogen“ - Pfarrer-Freiberger-Straße 6 - findet am Samstag, 12. März, statt. Listen für Verkäufer stehen ab sofort unter www.kinderkleiderbasar-rott.de zur Verfügung. Angeboten werden gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerbekleidung bis Größe 176, Spielwaren, Kindersitze, Kleinmöbel und alles, was das Kinderzimmer hergibt.

Souverän, souveräner, Wasserburg!

Basketball: Damen mit Vollgas im zweiten Quarter und einem 104:67 gegen Marburg

Zum viertletzten Spieltag in der Hauptrunde der Damen-Basketball-Bundesliga empfingen die Wasserburger Ladies gestern den Tabellenfünften BC pharmaserv Marburg. Es war auch eine Pokal-Generalprobe. Schließlich ist Marburg der Gastgeber des diesjährigen Top 4 und in diesem Wettbewerb Halbfinal-Gegner der Innstädterinnen. Wasserburg meisterte die Herausforderung souverän und bleibt weiterhin ungeschlagen mit einem Ergebnis von 104:67! Wasserburgs Neuzugang Monique Oliver schaffte bei ihrer ...

B15: Fahndung nach einem schwarzen Pkw

Dessen Fahrer hatte trotz Gegenverkehrs mehrere Autos und einen Lkw überholt

Ein gefährliches Überhol-Manöver meldet die Polizei heute am Montagvormittag von der B15 - Höhe Abzweigung nach Marienberg: Gegen 15.30 Uhr am Freitagnachmittag schon hatte ein schwarzer Pkw trotz Gegenverkehrs mehrere Autos und einen Lkw überholt, die Fahrzeuge mussten hierdurch stellenweise stark abbremsen. Zu einem Unfall kam es nach bisherigem Erkenntnissstand der Polizei zum Glück nicht. Zeugen oder Geschädigte dieses Vorfalls werden gebeten, sich ...

Die nächste Unfallflucht in Wasserburg

Tatort: Neustraße - Geparkten Toyota in der Nacht erheblich demoliert

Wieder eine Unfallflucht in Wasserburg: In der Nacht auf den gestrigen Sonntag wurde in der Neustraße in Wasserburg ein geparkter roter Toyota angefahren und stark beschädigt. Nachbarn entdeckten den angefahrenen Pkw und informierten die Autobesitzerin, eine Wasserburgerin. Die Polizei Wasserburg fahndet nun nach dem unfallflüchtigen Fahrzeug. Hinweise von Zeugen werden unter 08071/9177-0 entgegen genommen.

Reitmehring: Fahrt zu Ende für Lkw aus Slowenien

Verstoß gegen Sonntags-Fahrverbot, fast 100 km/h auf Fahrtenschreiber, zu wenig Ruhezeit

Den richtigen „Riecher“ hatte das Schwerlastkontrollteam der Polizei Wasserburg gestern am Sonntagabend gegen 21 Uhr, als ihnen ein slowenischer Sattelzug in Reitmehring aufgefallen war. Schließlich war Sonntag und Schwerlastverkehr nur unter strengen Auflagen vor 22 Uhr erlaubt. Ein Blick in die Frachtpapiere bestätigte den Verdacht. Der Sattelzug war mit Terminfracht für Frankfurt beladen und der Fahrer konnte für die transportierten Medikamente keine Ausnahmegenehmigung vom ...

Da ist er wieder: Platz zwei in der Bundesliga III !

Volleyball: Eiselfing erneut kampfstark, mega-konzentriert - Esting 3:1 weg geschmettert

Sauba, Mädls - wieder Platz zwei erobert! Auch die Esting Elephants wurden von Eiselfings Volleyball-Damen in der dritten Bundesliga weg geschmettert! Mit 3:1 -  24:26, 25:20, 25:19, 25:19 - siegte man gestern kampfstark und mega-konzentriert! Ein endswichtiger Punkte-Erfolg - vor einer kleinen Liga-Pause und vor der dann so wichtigen Partie in Nürnberg. Das Spitzenspiel steigt am Samstag, 12. März auswärts! „Wir wollen Nürnberg nicht ungeschlagen in die 2. Bundesliga schicken und wollen ...

Wasserburgs Team zwei der Grundschule top!

Schulschach-Mannschaftsturnier des Landkreises - Siegerehrung mit Landrat

An den Brettern rauchten die Köpfe: Toller Erfolg für die Wasserburger Grundschule gestern am Samstag im Schachspiel auf Landkreis-Ebene! Bei den Mannschafts-Meisterschaften der Grundschulen - ausgetragen in Bruckmühl - kam es zu einem äußerst seltenen Patt. Mit identischen Brett- und Mannschaftspunkten teilten sich die Grundschulen 'Bildungshaus Bad Aibling' und 'Wasserburg Team 2' den ersten Rang. Je vier Spieler beider Teams mussten daraufhin erneut ans Brett, um auszuspielen, wer den ...

Täter gesucht: Hakenkreuz am Feuerwehrhaus

- und an drei weiteren Stellen - Schmierereien in Tuntenhausen und Großkaro

In der Nacht auf den gsstrigen Samstag wurden in den Gemeindebereichen Tuntenhausen und Großkarolinenfeld mehrere Sachbeschädigungen durch Schmierereien begangen - und zwar zeichneten die Täter Hakenkreuze auf: beim Feuerwehrhaus in Tuntenhausen, bei der Bahnunterführung in Tuntenhausen an der Staatsstraße 2080, beim Ortseingangs-Begrüßungsschild in Großkarolinenfeld an der Kreisstraße RO 19 und bei einem Verkehrszeichen auf der Staatsstraße 2080 auf Höhe Stetten im Bereich der ...

Marihuana, Haschisch und Amphetamin

Nach Wohnungs-Durchsuchung: Polizei nimmt Wasserburger (30) fest

Wie die Polizei heute meldet, wurde schon am Freitag gegen 20.30 Uhr ein 30-jähriger Wasserburger im Stadtgebiet von der Polizei kontrolliert. Dabei wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden. Aufgrund der einschlägigen Vorstrafen des 30-Jährigen im Rauschgift-Bereich ordnete die Staatsanwaltschaft Traunstein eine Wohnungs-Durchsuchung an. Hierbei wurde eine erhebliche Menge Marihuana, etwas Haschisch und Amphetamin sichergestellt. Da der junge Mann die Verstöße innerhalb seiner ...

Neue Majestäten beim SV Edling

Auch heuer vier Schützenketten vergeben - Neue Namen

Traditionell werden bei der Königsehrung in Edling vier Schützenketten vergeben. In diesem Jahr gab es dabei eine Neuerung – die „Brandstätter Kette“, bisher die Jugendkette, wurde umgewidmet. Diese historische Kette erhielt der Edlinger Verein als der Schützenverein aus Brandstätt aufgelöst wurde. Da die Anzahl der älteren Schützen im Verein, die aufgelegt mit Luftpistole oder Luftgewehr schießen, stetig zunimmt wurde die Kette umgearbeitet und erstmals als „Aufgelegt Kette“ ...

EHC kassiert Ausgleich gegen Memmingen

6:7-Niederlage für Waldkraiburg im Playoff-Viertelfinale

Dahin ist sie, die Führung der Löwen in der „Best-of-5“-Serie im Playoff-Viertelfinale gegen den ECDC Memmingen. Nach eines defensiv durchwachsenen Auftritts bei den Indians am Freitag unterlagen die Industriestädter mit 6:7 und müssen sich in den folgenden Partien steigern, wenn der Traum vom Halbfinale noch nicht platzen soll.

An Lkw: Die Spanngurte selbst genäht

Schwerlastkontrolle der Wasserburger Polizei mit erschreckendem Ergebnis

Das Schwerlastkontrollteam der Polizei Wasserburg spürte bei Kontrollen auf den umliegenden Bundesstraßen wieder etliche „schwarze Schafe“ der Transportbranchen auf, melden die Beamten heute am Sonntag. Gleich zu Beginn wurde auf der B304 ein deutscher Sattelzug aus dem Verkehr gezogen, bei dem eine durchgerissene Bremsscheibe an der Lenkachse zum sofortigen „Aus“ führte. Auch wenn die Spedition einige Klimmzüge wegen der transportierten „Just-in-time“- Fracht leisten musste, ...

Am Bahnhof: Deko-Baum in Flammen

Brandstiftung: Wasserburger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

In der Nacht auf den heutigen Sonntag wurde der Polizeiinspektion Wasserburg mitgeteilt, dass ein Baum am Bahnhofsplatz in Flammen stehe. Eine Streife konnte nur noch den abgebrannten Rest eines Dekorationsbaumes feststellen. Nach jetzigem Stand wird von einer Brandstiftung ausgegangen. Die Polizei Wasserburg bittet um Hinweise.

Viele Einsätze und Andi Neuhoff jetzt Jugendwart

Positive Bilanz bei Hauptversammlung der Feuerwehr Attel-Reitmehring

Eine rundum positive Bilanz zog die Vorstandschaft der Feuerwehr Attel-Reitmehring bei ihrer Jahreshauptversammlung. Zahlreiche aktive wie passive Mitglieder, Wasserburger Feuerwehrkameraden, Vertreter von Vereinen sowie Gäste aus der Lokalprominenz und Wasserburger Stadträte wurden von Vorstand Walter Blüml begrüßt. Die Versammlung startete mit einer Gedenkminute an verstorbene Mitglieder sowie einem kurzen Gedenken an die Opfer des Bad Aiblinger Zugunglücks.

Dramatisch bis ganz zum Schluss …

Was wirklich zwischen der Feuerwehr und der Stadt in Bad Aibling geschah

Es ist kurz nach 20 Uhr. Im Feuerwehrmagazin von Bad Aibling ist die Stimmung sichtlich gelöst. Auf dem Grill brutzeln Burger, die Kameraden sitzen drinnen im Stüberl zusammen oder reden draußen im Außenbereich miteinander. Die Wache ist besetzt. Unter die Aiblinger Feuerwehrleute haben sich Kollegen aus Kolbermoor gemischt. Sie waren am Abend mit dabei im Rathaus bei der alles entscheidenden Stadtratssitzung. Es hätte ja sein können, dass sie den Dienst für die Aiblinger Feuerwehr an ...

Asyl: Junge Union fordert Obergrenze

Online-Petition im Landkreis gestartet - Über 4.000 Unterzeichner in den ersten Tagen

Österreich und jetzt auch Slowenien, Kroatien und Serbien lassen grüßen: Die Junge Union im Landkreis Rosenheim startet eine Online-Petition, um die Einführung einer Obergrenze für Flüchtlinge zu erzwingen. Die JU spricht von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr als Höchstgrenze ab sofort für Deutschland. Das wären 547 Asylbewerber pro Tag für die ganze Bundesrepublik. Kanzlerin Angela Merkel soll mit dieser Petition zu einem Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik bewegt werden, ...

S’Fiaba steigt scho beim Wasti!

Löwenhöhle direkt om am Festblotz in Wasserburg bereits bezogn

Servus, da war i nachad wieda. Roaaaaar! I, da Wasti, da Wasserburger Frühlingsfestlöwe. I bin jetzt a paar Monat im Urlaub gwen, weil‘s mia im Winter ollerweil so koid is in Wasserburg. In meim Oida hod ma scho a wengerl a dünns Fell. Brrrrr. Aba - aa wenn no ned amoi März is: Ab jetzt hob i wieda mei Löwenhöhle direkt om am Festblotz bezogn, mei Sommadomizil zwischen Badria, Fit&Fun und dera großn Plastikfirma. Wo genau, des sog i ned, weil sonst kriag i wieda an Hauffa Bsuach und ...