Archiv für den Tag: 24. Januar 2016

image_pdfimage_print

Wieder Betrugsversuch im Internet

Kirchdorf: Diesmal ging es um stolze 5000 Euro und einen Heimarbeitsvertrag

Der nächste Betrugsversuch im Internet wird erneut aus Kirchdorf bei Haag gemeldet. Um einen stolzen Betrag von 5.000 Euro sollte eine Internetnutzerin aus dem Gemeindebereich Kirchdorf 'erleichtert' werden. Diese hatte im Netz mit einer Pariser Firma einen Heimarbeitsvertrag für Büroarbeiten abgeschlossen und der Firma ihre Daten übermittelt. Daraufhin sollte sie dann angeblich 5000 Euro auf ihr Konto überwiesen bekommen, die sie dann in bar abheben und auf ein Konto bei der Western Union ...

Einbruch in ein Haager Fitness-Center

Täter muss sich mit 20 Euro-Beute begnügen - Fenster aufgebrochen

Tatort Fitness-Center! In der Münchener Straße 43 in Haag brach in der Nacht zum Freitag ein unbekannter Täter ein, indem er ein Fenster aufbrach, einstieg und die Räumlichkeiten des Sportstudios durchsuchte. Das meldet die Polizei heute am Sonntagnachmittag. Hierbei erbeutete der Täter ganze 20 Euro, heißt es. Auch der am Fenster verursachte Einbruchsschaden war realtiv gering. Trotzdem bleibt es natürlich ...

Harter Kampf, knapp verloren – macht nix, Mädls!

Volleyball dritte Bundesliga: Eiselfing verspielt Partie in Dresden nach 2:0-Führung

Oh, wie schade! Im winterlichen Dresden mussten sich Eiselfings Volleyball-Mädls (unser Foto) gestern am Abend im sogenannten Tie-Break in der Rückrunden-Partie der dritten Bundesliga am Ende geschlagen geben. Und das nach einer 2:0-Satzführung. Sehr bitter, sehr knapp - nach einem harten Kampf! Das Ergebnis aus Eiselfinger Sicht: 2:3 mit den Satz-Resultaten 26:24, 25:22, 22:25, 19:25 und 9:15. Die aktuelle Tabelle ...

Eisglatte B304: Sattelzug schleudert in ein Feld

Zwischen Obing und Rabenden - Gestern Bergung mit einem Spezialfahrzeug

Zu einem Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn kam es gestern gegen 10 Uhr am Vormittag auf der B304 zwischen Obing und Rabenden im Nachbar-Landkreis. Ein rumänischer Lkw-Fahrer verlor auf Höhe von Neustadl in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über seinen Sattelschlepper, der nach rechts von der Fahrbahn schleuderte und im angrenzenden Feld stecken blieb. Der Sattelzug musste mit einem Spezialfahrzeug geborgen werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. ...

Für mehr gemeinsame Naturerfahrung

Bund Naturschutz Familiengruppe mit vielen Aktivitäten - Am Dienstag Fackelwanderung

In Wasserburg gibt es seit letztem Jahr eine Familiengruppe im Bund Naturschutz. Ziel ist, den Familien Naturerfahrung der besonderen Art anzubieten. Gemeinsam verbringt die Gruppe in regelmäßigen Abständen mehrere Stunden in der Natur. Wie beim Reisen heißt es: „Man sieht und schützt nur was man kennt. Besonders häufig sind die Mitglieder und deren Freunde in den Bund-Garten eingeladen. Dort darf sich nach und nach ein naturnaher Garten entwickeln.

Auf kurzen Brettln durch den Schnee

TSV Wasserburg bietet ab sofort „Nordic Cruisen" in Reit im Winkl an

Für alle neugierigen Menschen oder solche, die gerne neue Wege gehen und etwas ausprobieren möchten, hat der TSV Wasserburg, Abteilung Ski, eine gute Nachricht: Ab sofort gibt es das „Nordic Cruisen“. Noch nie gehört? „Nordic Cruisen" ist eine Variante des Skilanglaufs. Das Sportgerät, das sonst durch die Schmalheit oft abschreckend wirkt, ist etwas verbreitert und kürzer, sodass es mehr Sicherheit auf dem Schnee bietet.