Archiv für den Tag: 9. Januar 2016

image_pdfimage_print

Flüchtlings-Container mit Farbe beschmiert

Vorfall in Edling über Nacht - Täter bislang unbekannt - Noch keine Bewohner da

Ein trauriger Willkommengruß von einem oder mehreren bislang unbekannten Tätern: Mit Farbe beschmiert wurde in der Nacht die Eingangstüre zum neuen Container-Modul des Landkreises im Edlinger Gewerbegebiet bei Hochhaus (unser Foto). Das Landratsamt wird wegen dieser vorsätzlichen Sachbeschädigung die Polizei einschalten. In wenigen Tagen werden hier bei Hochhaus 48 Flüchtlinge einziehen. Völlig offen ist nach wie vor bis kurz vor dem Einzug der Neu-Mitbürger Edlings, wann es so weit sein ...

Alle besiegt: Edlings F2-Jugend Diözesanmeister!

Klasse-Auftritt heute am zweiten Tag des Fußball-Turnier-Wochenendes in Edling

Noch recht jung, aber schon richtig stark am Ball: Edling konnte am heutigen Samstag eine Diözesanmeisterschaft München-Freising feiern - und zwar mit seinen F2-Nachwuchsspielern (unser Foto)! Sie ließen die gesamte Konkurrenz hinter sich, besiegten erst Ottenhofen, dann die SG aus Eiselfing/Griesstätt und Schonstett, dann Taufkirchen und auch noch Kolbermoor und zu guter Letzt den Sportbund aus Rosenheim. Respekt! Derzeit kämpft die B-Jugend ...

Hauchdünn? Egal – Aufstieg in die Bezirksliga!

Ein Stock Vorsprung: „Ned mehra, wia´s braucht" sogn Oberndorfs Stockschützen

Am End war's ein Zweitausendstel-Vorsprung - das entspricht sage und schreibe einem gewerteten Stock am Saisonende! A Massl für Oberndorfs Stockschützen heid am Samstag und die passende Bemerkung vom Zeller Sepp: „Ned mehra, wia´s braucht und glangt hod´s!“ Sie holten die Meisterschaft in der Kreisoberliga im Eisstockkreis Mühldorf-Altötting! Unser Foto: Stolz präsentieren (jeweils von links) in der hinteren Reihe Josef Heimann, Otto Brestrich und Franz Mittermaier sowie vordere Reihe ...

… ein Stück des Malers Traum

Kunstausstellung im Rathaus eröffnet: Vernissage „Sicht und Absicht“ in Schnaitsee

Isen/Schnaitsee - „Genieße einfach schöne Stunden, duchwand’re ruhig diesen Raum und hast du Ruhe hier gefunden, war dies ein Stück des Malers Traum.“ Mit diesem Zitat eröffneten Grazyna „Grace“ Eder und Ruth Oster ihre Kunstausstellung im Schnaitseer Rathaus. Sowohl Bürgermeister Thomas Schmidinger (Foto), als auch Reinhold Schuhbeck, Vorsitzender des Heimatvereins, sprachen den beiden Künstlerinnen ihre Anerkennung aus. Die Ausstellung, die sowohl abstrakte und reale, als auch ...

Einmal um die eigene Achse gedreht

... dann blieb das Auto total demoliert im Wald liegen - 19-Jähriger unverletzt bei Glatteis-Unfall

Gestern am Freitagmorgen war es - wie berichtet - zu mehreren Unfällen wegen Straßenglätte gekommen, so auch gegen 8.50 Uhr auf der Kreisstraße von Kienberg in Richtung Obing, wie die Polizei heute meldet. Ein 19-Jähriger hatte dennoch Riesenglück, als er kurz nach Stockham aufgrund plötzlich auftretender Fahrbahnglätte mit seinem Pkw zunächst nach rechts aufs Bankett abkam. Der junge Mann versuchte noch gegen zu lenken, so die Polizei, doch aufgrund der hohen Geschwindigkeit habe sich ...

Eine Ausstellung, die Opfern ein Gesicht gibt

Euthanasie im Nationalsozialismus: Wasserburgs Grüne fahren nach Kaufbeuren

Der Ortsverband der Wasserburger Grünen lädt am Samstag, 23. Januar, alle Mitglieder und Interessierten zu einer Fahrt zum Stadtmuseum Kaufbeuren ein. Dort stellt sich in der Ausstellung „In Memoriam. Euthanasie im Nationalsozialismus" das Bezirkskrankenhaus der Aufarbeitung der eigenen Geschichte im Nationalsozialismus. Der Anlass für diese Fahrt ist der 75. Jahrestag des Beginns der Euthanasiemorde an Wasserburgern in den Jahren 1940 und 1941, in denen mehr als 700 Patienten und Bewohner ...

Wasserburg will Revanche fürs Hinspiel

Basketball: Damen II hoch motiviert - Katja Munck mit Knieproblemen, jetzt Co-Trainerin

Nach Südhessen reist die zweite Damen-Mannschaft der Basketballer des TSV Wasserburg zum Auftakt des Jahres 2016. In Weiterstadt treten die Innstädterinnen am morgigen Sonntag um 16 Uhr beim Tabellenachten der 2. Bundesliga an und wollen sich für die unnötige Heimniederlage am zweiten Spieltag revanchieren. Beim 70:81 Anfang Oktober führte Wasserburg bis ins letzte Viertel teilweise sogar zweistellig, beging dann aber zu viele Ballverluste und Fehler, so dass sich die Gäste aus Weiterstadt ...

Christliche Gemeinde Wasserburg seit 30 Jahren

Tag der offenen Tür zum Jubiläum mit Gospel-Bluegrass-Musik

Tag der offenen Tür bei der Christlichen Gemeinde Wasserburg zum 30-jährigen Bestehen: Am Samstag, 23. Januar, findet ab 15 Uhr ein offener Nachmittag mit Vorstellung der Gemeinde und ihrer Anliegen statt. Im offiziellen Teil des Nachmittags wird die Entstehungsgeschichte der christlichen Gemeinde und ihr Werdegang über drei Jahrzehnten präsentiert. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die Musikgruppe 'Just for Jesus' mit schwungvoller Gospel-Bluegrass-Musik. Im Anschluss an das Programm ...

Fünf Stunden Großeinsatz der Polizei

Wasserburg: 40-Jähriger aus dem Landkreis Altötting hielt Einsatzkräfte in Atem

Gestern am Freitagabend kam es an der Inn-Staustufe in Wasserburg zu einem über Stunden währenden Einsatz der Polizei und Rettungsdienste. Gegen 19.30 Uhr wurde bekannt, dass sich dort ein Mann mit einem Seil um den Hals an einen Zaun angebunden hatte und zu springen drohte. Der 40-Jährige aus dem Landkreis Altötting, der an diversen Problemen psychischer Art leidet, hielt die Einsatzkräfte bei Regen und Kälte über fünf Stunden lang in Atem, bis er letztlich zur Aufgabe seines ...