Archiv für den Tag: 8. Januar 2016

image_pdfimage_print

Hier steppt der Bär morgen auf d’Nacht!

Glühweinparty der Forstinger Fußballer: Unsere aktuellen Bilder vom Aufbau

In vollem Gang sind die Arbeiten der Forstinger Fußballer für den morgigen Abend oder besser für die morgige Nacht! Ein Hammer-Sound, eine Hammer-Stimmung warten – wenn in den Wagenstetter-Hallen losgerockt wird. Bis zum frühen Morgen findet wieder an der B304 in Forsting die beliebte und längst traditionelle Glühweinparty des SVF statt! Auch für die schon etwas ältere Generation wird gesorgt sein - eigens wurde zusätzlich ein beheiztes Zelt aufgestellt. Die Helfer um Forstings ...

Saarlouis, die Zweite …

Auch in der Liga sind die Royals zu Gast am Inn: Bundesliga-Topspiel am Sonntag im Badria

Déjà-vu in der Badria-Halle: Zum zweiten Mal in acht Tagen sind die TV Saarlouis Royals zu Gast bei den Wasserburger Basketball-Damen. Am Sonntag um 16 Uhr startet das Topspiel des 13. Spieltags der 1. Bundesliga, wenn der ungeschlagene Spitzenreiter den Tabellendritten empfängt. Im Pokal-Viertelfinale vor einer Woche konnte sich der amtierende Deutsche Meister und Pokalsieger vom Inn letztendlich ungefährdet mit 81:61 gegen die starken Saarländerinnen durchsetzen (wir berichteten) ...

Zwei junge Somalier greifen jungen Syrer an

Mit Messer auf Mitbewohner in Rosenheimer Turnhalle losgegangen - Festnahmen

Heute am Freitagmorgen kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in einer Rosenheimer Turnhalle zu einem Streit unter Bewohnern, in dessen Verlauf ein Jugendlicher mit einem Messer auf einen Gleichaltrigen losging - dieser dabei aber glücklicherweise nur geringfügig verletzt wurde, so das Polizeipräsidium am Nachmittag. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln jetzt gegen den festgenommenen Angreifer wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Nach dem Badriazzo wackelt Wasserburg …

Erstes Highlight der Stadtgarde morgen - Dann wird die verrückteste Einlage gesucht

Die Stadtgarde Wasserburg startet in den Fasching 2016! Nach der bevorstehenden Premiere am morgigen Badriazzo (wir berichteten ausführlich) wird die Stadtgarde Wasserburg wieder in und um den Landkreis ihr Tanzbein fleißig schwingen. Als nächstes großes Highlight steht für die Truppe nach dem Badriazzo vor allem 'Wasserburg wackelt' an. Am Samstag, 23. Januar, ab 19 Uhr in der Badriahalle geht’s auf zur großen Faschingsgaudi, die von DJ Stefan musikalisch unterhalten wird. Eine große ...

Drei Unfälle bei Babensham am Morgen

Straßenglätte wurde zum Verhängnis - Ein Autofahrer überschlug sich mit Pkw

Gefährtliche Straßenglätte heute am Freitagmorgen im Raum Babensham: Innerhalb von zwei Stunden kam es dort gleich zu mehreren Unfällen, wie die Polizei heute am Nachmittag mitteilt. Ein Autofahrer geriet mit seinem Pkw kurz vor Tötzham plötzlich ins Schleudern, der Wagen überschlug sich. Das Auto blieb auf dem Dach liegen, der Fahrer hatte zum Glück einen Schutzengel als Beifahrer und blieb unverletzt. Genau zur gleichen Zeit kam eine Autofahrerin an derselben Stelle mit ihrem Pkw ...

Edling: Ein Hoch auf den Fußball-Nachwuchs!

Wieder drei Tage lang volles Turnier-Programm in der Sporthalle - Auftakt der C-Junioren

Mit Schwung ins neue Jahr: Der DJK-SV Edling veranstaltet auch zum Auftakt 2016 wieder seine beliebten, top-organisierten Hallenturniere für den Fußballnachwuchs! Juniorinnen und Junioren tragen an diesem Wochenende drei Diözesanmeisterschaften München-Freising und zwei Freundschaftsturniere aus. Ein volles Programm wartet an drei Tagen ab dem heutigen frühen Freitagabend in der Edlinger Schulturnhalle - sozusagen Teil zwei der diesjährigen Hallenturnierserie. Die Teilnehmer, die ...

Gardefestival: Gelungene Generalprobe

Morgen, Samstag, großes Programm im Haager Bürgersaal

Gelungene Generalprobe für das morgige Gardefestival im Haager Bürgersaal. Start war gestern mit den Carambas Kids und ihrem Thema „Little Runaway". Die 22 Tänzerinnen und ein Tänzer in ihren neongelben Kostümen waren von den Trainerinnen Sabine Einberger und Sabine Neumaier perfekt auf ihr Programm eingestellt worden. Danach folgten die Carambas Teenies...

Jeder Kreis schließt sich

Unser Kino-Tipp: Carol - Herausragend-elegantes Melo nach Patricia-Highsmith-Vorlage

Carol - das ist der Titel eines neuen Auslesefilms, den das Wasserburger Kino ab Ende Januar zeigt. Der Film mit seiner perfekt auskalibrierten Geschichte und seiner traurigen Grundstimmung ist vor allem eine Verbeugung vor seinen beiden Hauptdarstellerinnen: Cate Blanchett und Rooney Mara als tragische Liebende. Bei den Filmfestspielen in Cannes 2015 erhielt Rooney Mara die Auszeichnung als beste Darstellerin. Darum geht's ...

Neue Betrugsmasche mit Gutscheinen

Vorfall in Wasserburg - Dem Gewinn-Versprechen folgt schnell die Ernüchterung

Alte Masche, neue Währung: Da staunte der Wasserburger Geschäftsmann, der nicht genannt werden will, nicht schlecht: Für 900 Euro wollte heute eine ältere Frau Amazon-Gutscheine bei ihm kaufen. Man habe ihr am Telefon versprochen, im Austausch für die Gutscheine einen tollen Gewinn zu übergeben. Der Geschäftsmann warnte seine Kundin und informierte die Polizei. Die hatte bereits vor Tagen über ähnliche Fälle berichtet und eindringlich auf die Betrugsmasche per Telefon-Anruf mit ...

Basketball: Alle Teams starten ins neue Jahr

Wasserburgs U17 empfängt Chemnitz am Sonntag am Gymnasium - Herren in Schwabing

Jetzt geht das neue Jahr für die Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg richtig los: Neben den Damen I, die am Sonntag den TV Saarlouis zum Liga-Spiel im Badria empfangen, stehen zwei weitere Heimspiele (beide in der Halle des Luitpold-Gymnasium) auf dem Programm.

Löwen biegen auf die Zielgerade ein

Zum Abschluss der Vorrunde muss der EHC Waldkraiburg beim EC Pfaffenhofen antreten

Zum Abschluss der Vorrunde der Eishockey Bayernliga muss der EHC Waldkraiburg am Sonntag nochmals auswärts antreten. Um 18 Uhr spielt das Team von Trainer Rainer Zerwesz beim EC Pfaffenhofen, der keine Chance mehr auf die Zwischenrunde hat. Auf die leichte Schulter nimmt die Begegnung im Lager der Löwen aber niemand.

Dart: Matthias Hülls neuer Stadtmeister

Heuer Rekordbeteiligung bei Wettkampf im Roten Turm

36 Teilnehmer, doppelt so viele wie im Vorjahr, kämpften am Heilig-Drei-König-Tag im Roten Turm um die Stadtmeisterschaft im Dart. Titelverteidiger John Cater (links) musste heuer seine Krone abgeben. Er landete aber immerhin auf Platz drei. Neuer Stadtmeister ist Matthias Hülls (Mitte), Platz zwei belegte Marco Müller (rechts). Stadtmeisterin ist Betina Weber, sie löst Simone Schrems ab. Die Darter kämpften fast bis 3 Uhr morgens, ehe der Sieger feststand. Foto vorne: Dad Furtner.

Zu schnell und mit Alkohol: VW geschrottet

Totalschaden in der Nacht bei Schonstett in Höhe von 25.000 Euro - Schein weg

Ein 39-Jähriger aus Schonstett kam in der vergangenen Nacht gegen 22 Uhr auf der Kreisstraße 35 bei Rauhöd im Gemeindebereich von Schonstett mit seinem Pkw von der Straße ab - laut Polizei am heutigen Freitagmorgen wegen überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinflusses. Sein Wagen beschädigte mehrere Leitpfosten, ein Verkehrszeichen und ein Holzgeländer. An dem VW entstand dabei Totalschaden in Höhe von 25 000 Euro. Nachdem ein Alkoholtest einen Wert von ...

Auf der B15: Beim Abbiegen Vorfahrt übersehen

Ramerberg: Eine Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden gestern am Nachmittag

Zu Behinderungen kam es gestern am Donnerstag auf der B15 bei Katzbach in der Gemeinde Ramerberg nach einem Verkehrsunfall. Am frühen Nachmittag hatte ein 39-Jähriger aus dem östlichen Landkreis beim Linksabbiegen von der B15 in Richtung Katzbach einen entgegenkommenden Hyundai übersehen, der von einer 30-jährigen Rosenheimerin gesteuert wurde. Der Hyundai prallte in die rechte Seite des Mini und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Mini schleuderte in die Einmündung und kam dort zum Stehen. ...

Wieder ein tödlicher Unfall im Altlandkreis

In der Nacht auf der B12 bei Straßmaier: Für 23-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät

Eine sehr traurige Nachricht der Polizei: In der Nacht zum heutigen Freitag kam es im Altlandkreis erneut zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Gegen 23.45 Uhr ereignete sich auf der B12 in Höhe der Ortschaft Straßmaier im Gemeindebereich Maitenbeth ein schwerer Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Ein 23-Jähriger aus Waldkraiburg war mit seinem Pkw in Richtung Passau unterwegs. Neben ihm saß ein junger Mann, der ebenfalls aus Waldkraiburg stammt. Plötzlich geriet sein Wagen auf die ...