Schranken-Wahnsinn: „Es ist unfassbar!”

Reitmehring: Realschul-Direktor macht bei uns seinem Ärger Luft

Lustig und dennoch tiefgründig

Bayrischer Liedermacher Helmut Braun kommt nach Wasserburg

Passend zum Josefitag bietet am Donnerstag, 19. März, um 20 Uhr, die Wasserburger Backstube ein besonderes musikalisches Erlebnis.  Der bayrische Liedermacher Helmut Braun und seine Freunde entführen die Zuhörer mit mal lustigen, mal tiefgründigen Texten auf eine musikalische Lebensreise. Das Leben bietet für den aus Vagen im Mangfalltal stammenden Musiker die beste Vorlage für die eigenen Kompositionen.

… do „d”enk ma doch moi „b”ositiv!

Unser Kommentar zur Überraschungs-Aufstellung morgen bei der Biathlon-WM

Ja, es war de Überraschung heid Mittag schlechthin. Wer gedacht hod, mia treten morgen bei da Biathlon-WM im entfernten finnischen Kontiolachti glei moi in da Bestbesetzung an in da Mixed-Staffel – der hod se getäuscht. Unsa derzeitiger Gesamtweltcup-Zweiter, da Schempp Simon, lafft scho moi ned und da Peiffer aa ned. Des stät bereits fest. Bei de Damen is no offen, hoaßt’s, ob unsa Franzi aus Oibich ran derf mit da Laura, oda ob Koane vo Beiden – jedenfois is bislang nur klar, da ...

Am Wochenende kommt der Frühling

Wetterexperte: Temperaturen klettern auf bis zu 17 Grad

Haag/Altlandkreis – Nach einem etwas holprigen Start steht einem sonnigen und vielfach trockenen März kaum noch etwas im Weg. „Ein umfangreiches Hoch mit dem Namen Karin hat sich bereits auf den Weg nach Mitteleuropa gemacht und wird uns stellenweise schon ab Samstag mit viel Sonnenschein verwöhnen. Dazu wird es dann ab Sonntag in vielen Landesteilen auch noch angenehm warm",  verspricht unser Wetterexperte, Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

Mmmh – wenn Lehrer Pralinen herstellen

Kurs in Wasserburg mit wertvollen Tipps aus dem Konditor-Handwerk

Der Vorstand des BLLV Kreisverbandes veranstaltete gestern einen Kurs zur Konfekt Herstellung in der Mittelschule Wasserburg. 13 Teilnehmerinnen fertigten in der Schulküche verschiedenste Köstlichkeiten unter der Leitung der Fachlehrerinnen Gabriela Berger und Christiane Wieser. Nach einer kurzen Einführung wurden die Rezepte und Grundzutaten vorgestellt. Auf die besonderen Eigenschaften der verschiedenen Schokoladen und -Glasuren wurde intensiv geachtet. Wertvolle Tipps aus dem ...

Mit der Drehleiter nach Ramerberg

Wasserburger Floriansjünger rückten heute Morgen aus

Alarm für die Feuerwehren Wasserburg und Ramerberg: Heute Morgen stand die Rettung einer schwerkranken Person in Ramerberg für die Floriansjünger an. Für die Dauer der Rettungsaktion musste eine Gemeindestraße kurzfristig durch die Feuerwehr Ramerberg gesperrt werden. Der Patient wurde mit der Drehleiter aus dem oberen Stockwerk nach unten befördert und dort dem Rettungsdienst und Notarzt übergeben.

Ein Sohn erzählt: Der getrennte Weg

Unser Kino-Tipp: Regisseur Valentin Winhart stellt sein Vater-Portrait vor

Ein Dokumentarfilm aus der Sicht des Sohnes auf das Leben des Vaters, eines Jazzmusikers, der vor 35 Jahren den klassischen Weg - Schule, Ausbildung, Beruf, Familie, Kinder, Rente und so weiter - verlassen hat und für seine eigene musikalische Vorstellung einen Weg ins Ungewisse eingeschlagen hat. Am Sonntag, 22. März, zeigt das Kino Utopia in Wasserburg um 18.15 Uhr im Rahmen der Filmreihe 'Der besondere Filmtag - mit Regisseurbesuch' den Dokumentarfilm „Der getrennte Weg mit besuch des ...

Ein simulierter Probeabbruch

An der Bunkeranlage am Südtiroler Platz - Keine Radl und Mofas abstellen

Aufgrund der schwierigen Untergrundsituation an der Bunkeranlage am Südtiroler Platz, werden morgen, Donnerstag, 5. März, ab 13 Uhr bei einem simulierten Probeabbruch Erschütterungsmessungen an den umliegenden Gebäuden durchgeführt. Aus diesem Grund bittet die Stadt Rosenheim, im Bereich zwischen Oberbahnamt und der Bunkeranlage keine Fahrräder und Mofas abzustellen. Im Zuge der Maßnahme kann es zu Verkehrsbehinderungen und Lärmbelästigung kommen ...

Geschwister-Paar auf dem Weg zum Bruder

Jugendliche aus Syrien auf der Flucht - Obhut des Jugendamtes übergeben

Die Bundespolizei Rosenheim hat gestern einen Franzosen festgenommen. Im Wagen des Mannes befanden sich vier Iraker und zwei Syrer. Der mutmaßliche Schleuser sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Lediglich der Fahrer konnte sich mit seiner Identitätskarte ausweisen. Seine Mitfahrer im Alter von 13 bis 24 Jahren hatten keine Papiere für den beabsichtigten Aufenthalt in Deutschland dabei. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei einer 17-Jährigen und einem 13 Jahre alten Buben um ein ...

Beziehung zwischen Menschen und Räumen

Nonfiktionale 2015: Schauplätze - Dialog von Filmemachern und Publikum

Der Abstecher lohnt sich für die Filmfreunde aus dem Altlandkreis: Am Donnerstag, 12. März, hebt sich nunmehr zum achten Mal der Vorhang für die Nonfiktionale. Vier Tage lang steht Bad Aibling wieder ganz im Zeichen des Dokumentarfilms. Wie immer bestimmt ein Motto Filmprogramm und Diskussionen. In 16 Filmen geht es auf eine Reise zu den unterschiedlichsten „Schauplätzen“. Ob in der Realität angekommene Utopien, soziale Mikrokosmen oder Institutionen: Kamera, Ton und Schnitt vermessen ...

Montagsbrettl: „Durst – warten auf Merlot“

Michi Altinger präsentiert den Keller Steff solo, Philipp Weber und Del Core

Der Brettlboden von Michael Altinger ist unendlich beliebt und seit langem wieder einmal ausverkauft. Und zwar gleich an allen drei Orten. Egal, ob im Wasserburger Festsaal des Inn-Salzach-Klinikums Gabersee, im Haberkasten in Mühldorf oder im Traunsteiner Nuts. Auch am kommenden Montag, 9. März, ist das nicht anders in Gabersee. Denn immer hat da Michi aus Alteiselfing hochkarätige Gäste - diesmal den bekanntesten Bulldog-Fahrer überhaupts, den Keller Steff solo, dann Deutschlands ...

Flitzerblitzer: Aktuelle Verkehrsnachrichten!

Mittwoch, 9.40 Uhr: Radarkontrolle Stadtausfahrt Wasserburg Richtung Griesstätt

Unsere Leserin Julie meldet: Achtung, Flitzerblitzer! Mittwoch, 9.40 Uhr: Die Verkehrsüberwachung führt an der Wasserburger Ortsausfahrt Richtung Griesstätt, bei der Bushaltestelle vor Recifarm, eine Radarkontrolle durch. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Molkerei Bauer ...

Vui Glück – und schiab o, Franzi, schiab o!

Biathlon-WM beginnt heute - Gewehre verschwunden - Public Viewing in Oibich

„Hey ho, let's go! Vui Glück, Franzi! Mia gfrein uns auf die WM!" So und ähnlich erreichten unzählige, beste Wünsche aus ganz Deutschland und ganz besonders aus der Heimat Franzi Preuß aus Albaching. Die 20-Jährige hat sich für die Biathlon-WM im finnischen Kontiolahti viel vorgenommen. Heute am Mittwoch ist die Eröffnungsfeier. Vor den ersten WM-Rennen aber haben die deutschen Biathleten Laura Dahlmeier, Arnd Peiffer und Andreas Birnbacher in Kontiolahti einen Schrecken verkraften ...