Ein Oktoberfest in Wasserburg

Getränke Bachmaier feiert zehnjähriges Bestehen mit viertägigem Programm

Robinson: „Meine Insel gehört mir”

Premiere in Wasserburg: Roman von Daniel Defoe verknüpft mit Asylthema von heute

Auch sie beginnt wieder - die Theaterzeit in Wasserburg. Und zwar mit einer deutschen Erstaufführung: Eine Geschichte von Raoul Biltgen nach dem Roman „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe - verknüpft mit der Flüchtlingsthematik von heute! Sie bringt Regisseur Frank Piotraschke vom Wasserburger Theater auf die Bühne. Es spielen: Mike Sobotka und Benedikt Zimmermann. Die Premiere ist am Samstag, 14. Oktober, in Wasserburg am Belacqua.

Am Sonntag ruft die Altstadt

Michaelimarkt in Wasserburg - Geschäfte haben geöffnet

Am Sonntag findet in der Wasserburger Altstadt wieder der traditionelle Michaelimarkt statt. Gleichzeitig ist verkaufsoffener Sonntag. Die Geschäfte haben von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Ein kostenloser Pendelbus verkehrt von 12 bis 18 Uhr zwischen Reitmehring (Bahnhof), Altstadt und Badria. Achtung: Der Parkplatz am Gries ist wegen Bauarbeiten nur eingeschränkt nutzbar. 

A-Klasse: Fans, seid’s dabei!

Wer erobert die Spitze? Nachbarschafts-Duell zwischen Favorit Waldhausen und Schnaitsee

Wer übernimmt die Tabellenführung in der Fußball-A-Klasse? Bleiben dort die Maitenbether, die sich am gestrigen Abend bei den Forstingern alle drei Punkte holten - oder schaffen es die Soyener am Sonntag mit einem Sieg im Spitzen-Kampf über Wasserburgs Bezirksliga-Reserve? Oder sind es am Ende wieder die Waldhausener, falls sie am morgigen Samstag daheim gegen die Schnaitseer auftrumpfen sollten? Das wird aber schwer, ist es doch das prestigeträchtige Nachbar-Duell ...

Wohngesundes Bauen das Thema

In Gars und Tyrlaching: Hausbesichtigungen bei Holzbau Köhldorfner

PR - Wohngesundes Bauen mit Holz, das hat sich Holzbau Köhldorfner in Stangern bei Schnaitsee groß auf die Fahne geschrieben. „Unabhängig davon, ob man bei uns ein Holzhaus in Holzrahmen-, Holzmassivwand- oder Holzblockbauweisebauen will, alle unsere Holzhäuser werden in ökologischer, nachhaltiger und wohngesunder Ausführung geplant und gebaut", so Michael Köhldorfner. Davon kann man sich jetzt bei zwei Hausbesichtigungen überzeugen.

Oliver Winter verlässt Stadtrat

CSU-Fraktionsvorsitzender in Wasserburg mit neuer Aufgabe im Landratsamt

Die Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung verrät es bereits: Oliver Winter, Fraktionsvorsitzender der CSU/Wasserburger Block im Stadtrat, legt sein Mandat nieder. Winter, so pfeifen es die Spatzen von den Dächern, übernimmt demnächst beim Landkreis ein so hohes Amt, dass er mit seiner Stadtratstätigkeit in einen Interessenskonflikt geraten würde. Der scheidende Stadtrat, er ist aktuell Büroleiter von Landrat Wolfgang Berthaler in Rosenheim, wird von Georg Machl abgelöst, der auf ...

Wettstreit der Künste

Impro und Poetry-Slam am morgigen Samstag im Innkaufhaus

Die dritten Etage, die Kunst- und Kulturmeile des neuen Innkaufhauses, gibt morgen, Samstag ihr Debüt. Ab 19 Uhr findet dort der Wettstreit der Künste statt. „Impro gegen Poetry Slam" ist das Motto des Abends, den das Innkaufhaus zusammen mit „Reimrausch" veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Ein Oktoberfest in Wasserburg

Getränke Bachmaier feiert zehnjähriges Bestehen mit viertägigem Programm

Das Frühlingsfest in Wasserburg und das Herbstfest in Haag bekommen heuer einen Bruder: Ein Oktoberfest am Badria. Vom Freitag, 29. September, bis Montag, 2. Oktober, gibt's am bekannten Festplatz an der Alkorstraße nochmals ein Bierzelt. Gefeiert wird das zehnjährige Bestehen von Getränke Bachmaier in Wasserburg - mit zwei Live-Bands, einer „Wuidwechslparty" auf zwei Areas mit den Party-Experten von SAS und mit einem Festsonntag für die ganze Familie. Die ganze Stadt und der Altlandkreis ...

Den Reitmehringern reicht’s jetzt!

An den Bahnschranken droht der Geduldsfaden zu reißen - Bürger-Abend des Bürgerforums

Den Reitmehringern reicht es mit der Situation rund um die B304! Der Geduldsfaden droht zu reißen! Das wurde an diesem Abend ganz deutlich, das Bürgerforum hatte eigens eingeladen - und die Reitmehringer kamen zahlreich. Voll besetzt war das Schützenheim, um die Gelegenheit wahr zu nehmen, den anwesenden Stadträten auch anderer Fraktionen zu sagen, wo den Bürger der Schuh drückt. Größtmögliche Empörung herrscht über die Schranken-Schließungszeiten - dringend bitten die ...

Die Basketball-Bundesliga startet …

Wasserburger Damen am Sonntag gegen die Aiblinger Fireballs - Meggle-Sponsorentag

Jetzt geht es wieder richtig los: Die Saison in der 1. Damen Basketball Bundesliga startet für den TSV Wasserburg am kommenden Sonntag um 16 Uhr in der heimischen Badria-Halle - und zwar gleich mal mit einem Hammer-Landkreis-Derby gegen die Bad Aibling Fireballs! Am Meggle-Sponsorentag wird in der Halbzeitpause unter allen Zuschauern eine Fahrt im Meggle-Ballon für zwei Personen verlost. Außerdem gibt es nach der Partie für alle wieder ein kleines Geschenk des Hauptsponsors. Auf geht's, ...

Ein Zebrastreifen für die Kleinen

Grundschule am Gries: Bauausschuss befürwortet Antrag von Elternbeirat und Schulleitung

Grünes Licht für mehr Sicherheit: Der Bauausschuss der Stadt Wasserburg hat bei seiner gestrigen Sitzung einen Antrag der Schulleitung und des Elternbeirats der Grundschule am Gries befürwortet. Vor dem Schulgebäude wird an der Landwehrstraße ein Zebrastreifen angebracht - und das, obwohl die Polizei darin „keinen Sinn" sieht, wie Bürgermeister Michael Kölbl bei der Sitzung aus der Stellungnahme der  Inspektion vortrug.

Zwei Neu-Edlinger an einem Tag

Casper und Max können künftig gemeinsam Geburtstag feiern - Drei weitere liebe Babys

Casper hat ihn verschlafen, seinen ersten Pressetermin: Der junge Mann ist der liebe Schatz von Julia und Geert Cornelissen aus Edling und kam vor genau einer Woche im RoMed-Klinikum in Wasserburg zur Welt mit 2.680 Gramm und 48 Zentimetern. Am gleichen Tag feiert die kleine Caroline aus Kettenham bei Griesstätt (unser Foto unten) künftig ihren Geburtstag ...

Wieder hochkarätiger Brettlabend!

Beim Altinger Michi der „Weltmeister der Zauberkunst“: Gaston und Top-Kabarettisten

Zwei Wochen nach der Bundestagswahl dürfen sich die Kabarett-Freunde bei uns freuen: Michi Altinger (unser Foto) lädt am Montag, 9. Oktober, wieder zu einem hochkarätigen Brettlabend in den Festsaal des Inn-Salzach-Klinikums Gabersee ein. Der Shooting-­Star der Schweizer Kabarettszene Michael Elsener, der vielfach ausgezeichneten Magier und Experte für Körpersprache, Gaston, sowie Winfried Klima aus dem Chiemgau sind die illustren Gäste. Michi Altinger selbst führt durch das Programm. ...

Kreisklasse: Schau ma moi

Tabellenführer Griesstätt hat spielfrei und blickt heute nach Emmering - Unsere Vorschau

Es geht weiterhin aufwärts im Ramerberger Fußball-Lager der Kreisklasse. Schafft das Schmelcher-Team (Foto) den fünften Sieg in Folge? Die Kreisliga-Reserve aus Grünthal reist am Sonntag an. Gespannt schauen die Griesstätter, die an diesem Wochenende spielfrei haben, am heutigen Freitag nach Emmering - luchsen die ihnen die Tabellenführung ab mit einem Sieg gegen Schwindegg? Endlich wieder Anschluss halten will auch Eiselfing, das in Schechen auf Torejagd geht.

Er wollte nur sein Motorrad verkaufen …

Betrüger bedrohen 26-Jährigen im Internet massiv - Junger Mann alarmiert die Polizei

Vor dieser mysteriösen Betrugsmasche in der Region warnt die Polizei aktuell: Ein 26-Jähriger wollte über das Internet ein Motorrad verkaufen. Daraufhin bekam er mehrere fingierte E-Mails, zum Teil in sehr schlechtem Deutsch. Dabei wurde er zum Überweisen einer Gebühr aufgefordert, um den Kaufpreis zu erhalten. Später schaltete sich angeblich noch ein Sprecher von Interpol ein, der den jungen Mann als Verkäufer aufforderte, die Gebühr zu bezahlen, da er ansonsten verhaftet werde ...

„Ohne Arbeit sind wir verloren!“

Unser Kino-Tipp: Auguste Rodin, ein Biopic über den berühmten Künstler und Bildhauer

Auguste Rodin - so heißt ein neuer Film im Wasserburger Kino als Biopic des berühmten Künstlers und Bildhauers, dessen Skulpturen die Brücke zwischen Klassik und Moderne schlagen. Paris, 1880: Bildhauer Auguste Rodin soll inspiriert von Dantes „Göttlicher Komödie" den Eingang des neuen Kunstgewerbe-Museums im Pariser Louvre gestalten.

Haag: Wer fiel durch verletzte Hände auf?

Fahndung zu Einbruch ins Freibad: Erneuter Zeugen-Aufruf der Polizei am heutigen Freitag

Ein erneuter Zeugen-Aufruf der Polizei am heutigen Freitag: Wie berichtet, war in der Nacht auf den 9. August in das Haager Freibad eingebrochen worden. Dabei verwüsteten der oder die Täter die dortige Gaststätte „Badwandl" und weitere Räumlichkeiten regelrecht. Ein hoher Sachschaden entstand. Entwendet wurden hauptsächlich Süßigkeiten. Einer der Täter verletzte sich bei der Tatbegehung und zog sich eine stark blutende Wunde im Bereich seiner Hände, möglicherweise auch seinen Armen ...

Erstmals eine Kirta-Werkstatt in Rott

Für die ganze Familie: Buntes Programm bei einem Tag der offenen Tür

Erstmals findet in diesem Jahr am Samstag, 7. Oktober, von 10 bis 17 Uhr eine Rotter Kirta-Werkstatt statt. In der Zweigstelle der Inntal-Werkstätten ist ein buntes Programm geboten, das sich nicht nur für den Familien-Samstagnachmittag bestens eignet, sondern auch kulinarisch einiges zu bieten hat.

Mit Alkohol und Drogen am Steuer

Für gleich mehrere Autofahrer war die Polizei in der Nacht die Endstation

In der Nacht auf den heutigen Freitag wurde gegen Mitternacht ein 37-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw in Hochstätt bei Schechen von der Polizei kontrolliert. Die Beamten stellten bei dem Mann Alkoholgeruch fest, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde, der positiv verlief. Kurze Zeit später ...

„Angriffe auf unsere Gesundheit“

Beeindruckende Wort von Sandor Krauss – Chiemgauwochenende der „dsai“

Ein Wochenende im schönen Chiemgau, das allen Betroffenen mit angeborenem Immundefekt viel neue Kraft zum Leben mit ihrer Krankheit gab, hatte die Selbsthilfeorganisation „dsai“ mit Sitz in Schnaitsee für ihre Mitglieder organisiert. Leider machte das Wetter den geplanten Ausflug zum Kampenwand unmöglich, aber die Fahrt in die Altstadt von Wasserburg mit einer Führung durch das mittelalterliche Kleinod waren mehr als nur Ersatz für den Bergausflug.

Infostand der CSU

Wasserburger Ortsverband informiert heute, Freitag, in der Altstadt

Die Wasserburger CSU steht am heutigen Freitag an den Markthallen mit der Bundestagsabgeordneten Daniela Ludwig Rede und Antwort zu aktuellen, politischen Themen. Am Infostand zur Bundestagswahl besteht von 12.30 bis 14.30 Uhr die Möglichkeit zum ungezwungenen, politischen Smalltalk mit Ludwig und den anwesenden Stadträten.  

Infostand der SPD

Wasserburger Ortsverein informiert einen Tag vor der Bundestagswahl

Der SPD–Ortsverein veranstaltet am morgigen Samstag einen Infostand zur Bundestagswahl am Sonntag. Ab 10 Uhr informieren die Mitglieder des Ortsvereins am Kerneck zwischen Herrengasse und Salzsenderzeile zu den politischen Zielen der Bundes-SPD und ihres Kanzlerkandidaten Martin Schulz. Für den Wahlkreis Rosenheim kandidiert Abuzar Erdogan im Bundestag (Foto).

Erster Lawinentoter in den Bergen

Holländische Familie macht im Chiemgau Urlaub und verunglückt am Königssee tragisch

Einen tragischer Lawinenunfall ereignete sich am gestrigen Nachmittag in der Berchtesgadener Alpen. Eine vierköpfige niederländische Familie, die sich zurzeit im Urlaub im Chiemgau befindet, machte sich am Morgen zu einer Wanderung in Richtung Gotzenalm auf. Gegen 15 Uhr querten die Holländer unterhalb der Laafeldwände (1650 Meter) auf einem Steig in das Landtal hinein. Gegen 16.15 Uhr erfasste in einer Rinne ein Schneerutsch den als letzten gehenden 24-jährigen Sohn der Familie und riss ...

In Italien nicht zu stoppen

Bayerische Athleten holen sich in Rovereto den Gesamtsieg

In Rovereto, Italien, fand der alljährliche „Arge Alp-Vergleichskampf" statt, bei dem sich zehn Alpenländer aus Österreich, der Schweiz, Italien und Deutschland in verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik maßen. Jedes Land schickte hierfür seine besten Athleten an den Start. Max Kurzbuch vom TSV 1880 Wasserburg nahm für Bayern den Stab in die Hand und überquerte gute 4,40 Meter, was ihm den sechsten von insgesamt 18 Plätzen bescherte. Außerdem startete noch Korbinian Suckfüll ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 22. September: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Die Blätter werden orange, der Wind wird kälter, am Straßenrand häufen sich die Kürbisstände ... Herbst werd's und heid is' offiziell. Aa wenn da Abschied vom Sommer immer schwer foid, es is wia's is. Und da Herbst hod ja aa wos Scheens ... moand d'Magdalena.      

Neu in Wasserburg: Das Café International!

Angebot beim BürgerBahnhof erstmals in der kommenden Woche - Alle Termine

In Wasserburg gibt es beim BürgerBahnhof künftig neu als Angebot für alle ein Café International,  das in Kooperation mit der Volkshochschule und dem Wasserburger Patenprojekt in der kommenden Woche am Dienstag, 26. September, das erste Mal im BürgerBahnhof stattfinden wird. Hier alle weiteren Beratungs-Termine im Überblick ...

Jugend ohne Gott

Unser Kino-Tipp: Film über eine auf Leistung und Effizienz ausgerichtete Gesellschaft

Jugend ohne Gott - so heißt ein neuer Jugendfilm ab zwölf Jahren im Wasserburger Kino ab der nächsten Woche. Es handelt sich um einen überzeugenden und mitreißenden Genremix, der mit packender Spannung unterhält und mit seiner hochaktuellen Gesellschaftskritik zum Nachdenken anregt. Prädikat besonders wertvoll! Und darum geht's genau ...

Als die Mülltonne noch Aschentonne hieß

Landkreis-Müllabfuhr wird 60 Jahre alt - Ein Tag der offenen Tür für die Bürger

Ohne sie geht gar nichts in den Gemeinden - und das nun schon seit 60 Jahren: Die Landkreis-Müllabfuhr feiert einen runden Geburtstag! Zum Jubiläum präsentiert sich der landkreiseigene Betrieb mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 30. September. Unser Foto stammt aus dem Jahre 1957 - man beachte die damaligen 'Aschentonnen' - als sich mehrere Gemeinden zu einem Zweckverband zusammen schlossen. Gemeinsames Ziel war, eine hygienisch einwandfreie Müllbeseitigung zu organisieren. Sechs ...

Sternenfair beispielgebend!

Pfaffing: Seit fünf Jahren schon großartiges Engagement für die Fußball-Jugend

Seit fünf Jahren schon unterstützt den Fußball-Trainer Axel Stillner im SV Forsting/Pfaffing tatkräftig der Geschäftsführer Jakob Niedermaier von „Sternenfair“ beim Ausrüsten der Nachwuchs-Kicker. Aktuell zum jetzigen Zeitpunkt und Start in die neue Saison sind die G, F, E und die D-Jugend des SV Forsting/Pfaffing deshalb mit „Sternenfair-Trikots" ausgestattet! Ein großartiges Engagement der Firma … beispielgebend.

„Kultour trifft Natour“

Wasserburg: Offene Themenführung am 28. September

Die Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano kann man jetzt wieder begleiten, wenn sie auf die Kräuterpädagogin Barbara Kurz trifft. Dieser Spaziergang führt über den kaum bekannten Burgweg hinauf auf den Burgberg. Einstiger Turnierplatz der Wasserburger Grafen. Die Themenführung „Kultour trifft Natour“ findet am 28. September statt.

Bezirksliga: Schlag auf Schlag

Kopf hoch, Reichertsheim! Und wird es für Wasserburg der zehnte Sieg im zehnten Spiel?

In der Bezirksliga geht es für die Reichertsheimer und die Wasserburger Schlag auf Schlag. Die umgekehrten Vorzeichen für unsere beiden besten Altlandkreis-Fußball-Teams bleiben noch bestehen: Kopf hoch, Reichertsheim, möchte man rufen! Die SG RR (Foto) reist bereits am morgigen Freitagabend zum aktuellen Tabellenzweiten SC Baldham-Vaterstetten. Und der absolut überlegene Tabellenführer Wasserburg muss diesmal am Samstag beim ASV Au antreten. Unsere Vorschau ...

Elf Kilo und drei Kleidergrößen

Toller Erfolg beim Sportpark Fit&Fun mit nur acht Monaten Training

PR - Trainerin Jana vom Wasserburger Sportpark Fit&Fun (links) kann sich freuen: „Als Cornelia Ludescher im Januar dieses Jahres zu mir kam, hatte sie ein großes Ziel vor Augen: Sie wollte abnehmen. Sie fühlte sich unwohl und wollte endlich was für ihre Gesundheit tun. Zusammen mit meiner Unterstützung als Trainerin, aber vor allem durch ihren eigenen Ehrgeiz schafften wir es, Cornelia in acht Monaten elf Kilo leichter zu machen."

Laura Hebecker fällt länger aus!

Basketball: Wieder eine schwere Knieverletzung der 24-jährigen Nationalspielerin

Während sich die Knöchelverletzung von Becca Tobin aus dem Testspiel der Wasserburger Basketball-Damen gegen Heidelberg als zum Glück eher harmlos herausgestellt hat und die Centerspielerin am kommenden Sonntag beim Derby gegen Bad Aibling (16 Uhr, Badria-Halle) auflaufen kann, hat es Laura Hebecker umso heftiger erwischt! Die Nationalspielerin hat sich bei ihrer Verletzung 14 Sekunden vor Ende des Spiels das bereits operierte linke Knie verdreht.