Seit 60 Jahren: Beton ist Vertrauenssache!

Tag der offenen Tür am kommenden Samstag beim Kieswerk Adler in Edling

Hammer-Derby zum Kreisliga-Auftakt

Bezirksliga-Absteiger Amerang zu Gast im Edlinger Ebrach-Stadion - Der neue Spielplan

Auch die Fußball-Kreisliga steht schon - terminlich gesehen für die neue Saison, die einen Tag früher als die Kreisklasse, nämlich schon am Freitag, 14. August, beginnt. Da muss die SG Reichertsheim/Ramsau nach Aschau am Inn fahren. Grünthal spielt samstags dann beim Aufsteiger Bruckmühl. Und der absolute Derby-Hit des Altlandkreises steigt schon am ersten Spieltag in Edling: Bezirksliga-Absteiger Amerang stellt sich am Sonntag, 16. August, um 15 Uhr im Ebrach-Stadion vor! Der ganze Plan ...

Fußball: Der neue Kreisklassen-Spielplan ist da!

Zum Auftakt empfängt Rott den SV Forsting und Wasserburg muss nach Ramerberg

Er ist da, der neue Spielplan für die Fußball-Kreisklasse - mit richtig vielen, hochspannenden Derbies! Los geht's am Feiertag, dem Maria Himmelfahrtstag, 15. August - ein Samstag. Derby Nummer eins des Altlandkreises steigt in Rott! Dort ist der SV Forsting um 15 Uhr zu Gast. Babensham muss nach Vogtareuth und Eiselfing tritt in Waldhausen an. Auch der Sonntag, 16. August, hat es in sich: Ramerberg wartet am ersten Heimspieltag der Saison gleich mal auf den Aufsteiger Wasserburg. Und die ...

Fahrerin rettet pflegebedürftiges Kind

... und weitere Person aus VW-Bus, der wenig später in Flammen stand

Reichertsheim - Zu einem Fahrzeugbrand auf der Ortsverbindungsstraße von Irling nach Biburg mussten die Feuerwehren Reichertsheim und Aschau heute am Mittwochmittag ausrücken. Dort war ein mit drei Personen besetzter VW-Bus von Pfaffenberg her kommend in Richtung Kloster-Au unterwegs, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum aufstieg. Die Fahrerin des Busses brachte sofort die beiden anderen Fahrzeuginsassen (darunter ein pflegebedürftiges Kind) aus dem Fahrzeug, als dieses wenig später total ...

Ballon-Fahrt: Die glücklichen Gewinner

Zwei Frauen und ein Mann schweben am 10. Juli mit MEGGLE über Rosenheim

Die Stadt Rosenheim und das Gelände des Sommerfestivals von oben sehen – das können jetzt die drei Gewinner unserer großen Verlosungsaktion „Mit MEGGLE in den bayerischen Himmel".  Für die Ballon-Fahrt am 10. Juli erreichten uns rekordverdächtig viele Einsendungen - und die Glücksfee musste ganz tief in die Lostrommel greifen. Hier die Namen und Wohnorte der drei Gewinner ... 

Arbeitslosenquote sinkt weiter

Jetzt nur mehr bei 2,7 Prozent - Am Ausbildungsmarkt gibt es noch viele offene Lehrstellen

„Die positive Stimmung auf dem Arbeitsmarkt setzt sich auch im Juni fort“, so Dr. Nicole Cujai, Leiterin der Rosenheimer Arbeitsagentur. „Wir haben jetzt eine Arbeitslosenquote von 2,7 Prozent, bei den Jugendlichen unter 25 Jahren sogar von 2,0 Prozent, also quasi Vollbeschäftigung.“ Cujai weiter: „Der gute Arbeitsmarkt wird von einer nach wie vor starken Dynamik unterstützt. Im Berichtszeitraum haben sich 2 340 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet und 2 580 haben sich im ...

Sommernachtstraum auf der Innbühne

Premiere am 3. Juli zum Auftakt der 2. Wasserburger Nächte

Handwerker, Pärchen und sonstige seltsame Wesen treffen im Sommer mehrmals am Wasserburger Innufer aufeinander, treiben Unfug, zanken sich, spotten, schmachten und schimpfen – und das alles wegen: der Liebe. Das Thema in William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“. Mit dieser Schauspiel-Produktion des Theaters Wasserburg (Regie: Uwe Bertram, musikalische Leitung: Peter Ludwig) in Zusammenarbeit mit dem Theaterkreis Wasserburg (Spielleitung: Christian Huber) beginnen die 2. ...

Seit 60 Jahren: Beton ist Vertrauenssache!

Tag der offenen Tür am kommenden Samstag beim Kieswerk Adler in Edling

Edling - Beton ist nicht gleich Beton. Auf die Mischung kommt es an. Denn durch die Vielfalt der Mischungen lassen sich die Eigenschaften des Betons den jeweiligen Anforderungen anpassen. Die Brüder Rudolf und Konrad Adler gründeten mit einem Kieswerk in Edling die Firma Gebrüder Adler. Genau 60 Jahre ist das nun her. Deshalb wird an diesem Samstag, 4. Juli, gefeiert - mit einem Tag der offenen Tür von 10 bis 17 Uhr für die Bevölkerung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, die ...

Hohe Waldbrandgefahr im Landkreis

Kreisbrandrat Schrank gibt Tipps: Dies sollten Sie unbedingt beachten ...

Landkreis - Das Sommerwetter bringt nicht nur ungetrübte Freude mit sich: Durch die Hitze erhöht sich die Waldbrandgefahr in unseren Wäldern schlagartig. Eine Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes sagt für das Wochenende die Waldbrandstufe 4 voraus. Kreisbrandrat Richard Schrank reagiert deshalb prompt und untersagt im ganzen Landkreis Rosenheim ab dem kommenden Samstag das Abbrennen von pflanzlichen Abfällen oder von Daxen.

Die Lügen der Sieger

Unser Kino-Tipp: Neuer deutscher Thriller mit Florian David Fitz in Marias Kino

Die Lügen der Sieger. So heißt ein neuer deutscher Thriller mit Florian David Fitz, der in Kürze in Marias Kino in Bad Endorf zu sehen ist. Der Journalist Fabian Groys ist mit seiner Praktikantin und einem wichtigen Informanten einer heißen Sache auf der Spur, bei der die Bundeswehr im Visier steht. Als sein Informant ihn verlässt, kann er diese Story nicht weiter verfolgen, daher macht er sich daran, eine Geschichte um Giftmüll zu recherchieren. Bei seiner Arbeit bekommt er mehr und mehr ...

Nach 25 Jahren wieder Petersfeuer in Giglberg

Die Edlinger ÜWG freut sich über großen Anklang eines schönen Festes

Edling/Giglberg - Nach über 25 Jahren gab es erstmals wieder ein Petersfeuer in Giglberg - veranstaltet von der ÜWG Edling. Und zur Freude aller kamen etwa 180 Bürger - darunter viele Familien - deutlich mehr, als man erwartet hatte. Auch mit dem Wetter hatte die ÜWG großes Glück, denn nur einmal gab's zwischendrin eine leichte Schauer. Die Stimmung war toll und die bayerischen Grill-Schmankerl bestens. Das große Feuer, das bei Einbruch der Dämmerung entzündet wurde, war weit über ...

Tropenwetter kann gefährlich werden

Wasserburger Johanniter geben Tipps, wie man bei Hitze-Notfällen richtig reagiert

Wasserburg -  In den kommenden Tagen werden dauerhaft Spitzentemperaturen über 30 Grad Celsius erwartet. Gerade ältere und chronisch kranke Menschen sind jetzt besonders gefährdet. Den Hitzekollaps erleiden aber auch jüngere Menschen. Diejenigen, die übermäßig viel Alkohol getrunken haben, merken durch die verschlechterte Temperaturregulierung des Körpers nicht, dass sie überhitzen. „Hier droht akute Gefahr", so Wasserburgs Johanniter.

Entscheidung um den Aufstieg

A-Jugend: Oberndorf-Maitenbeth trifft auf Weidenbach-Waldkraiburg

Am Donnerstag,  2. Juli, findet um 19 Uhr in Gars das Entscheidungsspiel um den Aufstieg  in die Kreisklasse zwischen den A-Jugend Mannschaften der SG Oberndorf-Maitenbeth und der SG Weidenbach-Waldkraiburg statt. Auf viele Zuschauer und deren lautstarke Unterstützung freut sich die A-Jugend Spielgemeinschaft Oberndorf-Maitenbeth.

Der Mann im Mond so klar wie selten

Foto von Wasserburg aus in einer sternenklaren Vollmondnacht

Der Mond scheint derzeit nicht nur am Inndamm künstlich vom Licht-Ballon der Wasserburger Nächte (www.wasserburger-naechte.de), sondern auch im Original am Nachthimmel über Stadt und Altlandkreis. Schrannen-Wirt Jürgen Häuslmann hat uns diesen Schnappschuss von gestern übermittelt - „fotografiert in der Burgau um 23.45 Uhr mit Teleskop und Handy".

9.40 Uhr: Blaulicht und Sirene in der Altstadt

Brandmeldeanlage gibt Alarm: Feuerwehr rückt zum Greinbräu-Hof aus

Alarm für die Feuerwehr Wasserburg: Die Floriansjünger mussten am heutigen Mittwoch gegen 9.40 Uhr Richtung Greinbräu-Hof ausrücken. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Ein Eingreifen der Einsatzkräfte war jedoch nicht nötig. Der Alarm war lediglich durch ein angebranntes Essen in einem Heim für betreutes Wohnen ausgelöst worden. Foto: BS

Telefon: IP-Technik nicht problemlos

Rege Beteiligung an Umfrage der Verbraucherzentralen

Landkreis - Die Umstellung von Telekom-Telefonanschlüssen auf die IP-Technik scheint in vollem Gange zu sein. Dafür sprechen die Teilnehmerzahlen an der seit Anfang Juni laufenden Online-Umfrage der Verbraucherzentralen. Betroffene berichten dort, welche Erfahrungen sie mit dem Umstellungsprozess gemacht haben und wie der neue Anschluss funktioniert. Als Zwischenergebnis ist für Tatjana Halm, Rechtsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern abzusehen: „Es gibt mehr Probleme als man denkt und ...

Denk – mal an die Freiheit

Außergewöhnliches Projekt des Wasserburger Künstlers Wilhelm Zimmer in Bad Aibling

Bad Aibling - Die Neugierde war den Passanten vor dem Kriegerdenkmal in Bad Aibling ins Gesicht geschrieben, als am vergangenen Montag das „Denk – mal an die Freiheit“ aufgebaut wurde. „Das Denk-mal “, ein Käfig, der weder Hunde, Löwen, ungezogene Kinder oder Steuersünder einsperren soll – wie manche Aiblinger spaßhaft vermuteten - sondern ein Symbol für die Freiheit darstellt, wird bis zum 27. Juli in Bad Aibling auf der Wiese zwischen Glonn und Mühlbach an der Irlachstraße ...

Afghanistan und Mali im Mittelpunkt

Berufs-Integrationskurs der Berufsschule recherchiert, bastelt und gestaltet

Auf welchem Kontinent liegt Afghanistan? Wie viele Kinder leben in einer Familie aus Mali? Und wie schmeckt das Essen in diesen Ländern? All dies konnten Kinder und ihre Eltern am Nationenfest Wasserburg (wir berichteten), am Stand des Patenprojektes Asyl gemeinsam mit der Caritas Asylsozialberatung erfahren. Innerhalb des Unterrichtes hat die Klasse des Berufs-Integrationskurses der Berufsschule Wasserburg mit den Schülern aus Afghanistan und Afrika viel recherchiert, gebastelt und die ...

19-Jähriger rettet Frau vor dem Ertrinken

Gestern am Simssee: Beherztes Eingreifen eines jungen Mannes

Gestern am Nachmittag gegen 14.20 Uhr bemerkte ein 19-jähriger Rosenheimer eine ältere Dame, die sich im Simssee - in Ufernähe im knietiefen Wasser - auf dem Rücken liegend sonnte. Kurz darauf erlitt die Dame Kreislaufprobleme, fing an, mit den Armen zu rudern und ging unter. Zunächst tauchte die Frau nicht mehr auf, weshalb der Rosenheimer ins Wasser sprang und die Dame an Land zog. Da diese nicht mehr ansprechbar war, begann der junge Mann mit der Herz-Druck-Massage, wodurch die Frau ...

Beratungstag der Wirtschaftssenioren

Gespräche am Donnerstag, 2. Juli, im Landratsamt - Voranmeldung erforderlich

Landkreis - Die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft war schon besser. In der aktuellen Rangliste "World Competitiveness Ranking" der Schweizer Business School IMD wird Deutschland nur noch auf Platz zehn geführt. Vor einem Jahr hatte sich die deutsche Wirtschaft im weltweiten Vergleich noch deutlich auf Platz sechs verbessert. Da ist guter Rat gefragt und den bieten die Aktiven Wirtschaftssenioren honorarfrei an.

Cup der guten Hoffnung geht an die AOK!

Schönes Turnier gestern in Wasserburg für den Betreuungshof Rottmoos

Eine Riesengaudi war's und sehr spannend und zudem auch noch für einen guten Zweck. Das große Wasserburger Fußball-Turnier um den „Cup der guten Hoffnung" endete mit einem Golden Goal durch Jochen Bauer und dem umjubelten Sieg für die AOK. Ausgerechnet gegen wen im Finale? Ja genau, gegen das Team von uns, der Wasserburger Stimme! Platz zwei - erobert durch unsere zwei jungen Damen und deren Treffer im Halbfinale gegen die starke Auswahl des Stechl-Kellers: Hansi Leupoldt und Isi Deibl ...